Übersicht / APOTHEKE ADHOC / Meldung vom 21.09.2017

Donnerstag, 21. September 2017, 10:30 Uhr

APOTHEKE ADHOC

Sport-Sponsoring

APOTHEKE ADHOC und Christiane Reppe verlängern Zusammenarbeit

Düsseldorf – Im Rahmen der Expopharm in Düsseldorf gaben APOTHEKE ADHOC-Herausgeber Thomas Bellartz und Handbike-Weltmeisterin Christiane Reppe die Verlängerung ihrer Zusammenarbeit bekannt. Seit zwei Jahren fördert APOTHEKE ADHOC die 30-jährige Dresdnerin, die zu den erfolgreichsten Handbikerinnen der Welt zählt.

„Wir freuen uns über die bisherigen Erfolge von Christiane und verlängern unsere Zusammenarbeit bis 2020”, sagt Bellartz. Dann finden in Tokio die nächsten Sommer-Paralympics statt. „Christiane ist eine absolute Ausnahmesportlerin. Sie verfolgt mit viel Empathie und Leidenschaft ihre sportlichen Ziele”, sagt Bellartz. Über ihre Motivation und darüber, wie man Ziele erreicht, sprach sie unter anderem im vergangenen März auf der VISION.A, der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau, im Berliner Radialsystem V.

Christiane Reppe freut sich über die langfristige Unterstützung: „Es ist für mich toll, dass ich mich voll auf meine sportlichen Ziele konzentrieren kann. Ich bin glücklich, Teil der EL PATO-Familie zu sein.“ Kennengelernt haben sich Reppe und Bellartz bei den Internationalen Deutschen Schwimm-Meisterschaften 2010 in Berlin. Mit ihrer Ausnahmekarriere und ihrem unerschütterlichen Optimismus beeindruckte sie den Mitgründer von APOTHEKE ADHOC, das war der Beginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Nach zahllosen Weltcups, Halbmarathon- und Marathon-Starts in diesem Jahr steht am 24. September 2017 einer der Höhepunkte der Saison an: Dann startet in Berlin der Marathon. Reppe geht als Titelverteidigerin an den Start. Und an der Strecke wird das Team von APOTHEKE ADHOC die Sportlerin lautstark unterstützen.

Die Unterstützung sozialer Projekte, insbesondere des Behindertensports, ist dem Unternehmen EL PATO seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit. Auch mit dem Verein Sozialhelden gibt es eine aktuelle Kooperation: Jeder Apotheker, der unter www.wheelramp.de, eine gleichnamige Wheelramp, also eine Rollstuhl-Rampe für barrierefreien Zutritt zur Apotheke, kauft, bekommt von APOTHEKE ADHOC einen Zuschuss von 29 Euro dazu. Bereits seit 2010 war GESUNDHEIT ADHOC Medienpartner des DBS und der Deutschen Paralympics-Mannschaft. Die Schwesteragentur Neuspree Media betreute jahrelang mit Heinrich Popow einen der weltweit besten Leichtathleten, der sowohl bei den Paralympics in London als auch in Rio Gold holte.