Übersicht / gevko GmbH / Meldung vom 09.08.2017

Mittwoch, 09. August 2017, 12:00 Uhr

gevko GmbH

Einladung

Digitales Gesundheitswesen 2021

Berlin/ Bonn – Unter dem Titel „Digitales Gesundheitswesen 2021“ präsentiert sich das gevko/GRPG Symposium 2017. Die Agenda mit hochkarätigen Referenten, spannenden Diskussionen und Teilnehmern aus vielen Bereichen des deutschen Gesundheitswesens ist nun finalisiert.

Das Symposium am 11. und 12. September 2017 im H4 Hotel Berlin Alexanderplatz widmet sich insbesondere Fragestellungen zu den Digitalisierungsstrategien der Selbstverwaltung, der Internationalisierung und den Erwartungen der Beteiligten zur neuen Legislaturperiode.

Spannende Einblicke und Diskussionen ermöglichen uns hierbei die Zusagen der Referenten:

  • Dr. Andreas Gassen - Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung KdöR

  • Lars Lindemann - Hauptgeschäftsführer des Spitzenverbands der Fachärzte Deutschlands e.V.

  • Jörg Meister - stellvertr. Geschäftsführer der Abteilung IT/Datenaustausch und eHealth der Deutschen Krankenhausgesellschaft e.V.

  • Oliver Schenk - Leiter Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik und Telematik des Bundesgesundheitsministeriums

  • Dr. Werner Baumgärtner – Vorsitzender MEDI Verbund Baden-Württemberg

Wir freuen uns, ihnen auf diesem Weg auch das finalisierte Programm des 2. Tages präsentieren zu dürfen. Der Workshoptag behandelt unter den Titeln „Konsens oder Dissens der Verbände? Ziele für ein digitales Gesundheitswesen 2021“ und „Vernetzung digitaler Patientendaten – Perspektiven für eine optimale Versorgung“ zwei wichtige und innovative Themen für die nächste Legislaturperiode. Hochkarätige Referenten, wie u.a.:

  • Dr. Tobias Gantner – Vorsitzender Bund zur Verbreitung digitaler Innovationen im Gesundheitswesen e.V.

  • Hardy Müller – Geschäftsführer des Aktionsbündnis Patientensicherheit

  • Dr. Philipp Schäfer – Vorsitzender im Verband digitaler Gesundheit

  • Dr. Oliver Heinze – Stv. Sektionsleiter Universitätsklinikum Heidelberg Zentrum für Informations- und Medizintechnik

  • Dr. Olaf Müller – Geschäftsführer Carus Consilium Sachsen GmbH

  • Dr. Hans-J. Schrörs – Gesellschaft zur Förderung der Impfmedizin mbH

  • Dr. Florian Hartge – Geschäftsführer fbeta GmbH / Projektleiter AOK Nordost

  • Benjamin Zwerg – Mitarbeiter Digitales Innovationsmanagement der AOK Nordost

  • Jens Dommel – General Manager BU LIFE - CGM Mobile GmbH

ermöglichen eine erstklassige Grundlage zur Schaffung und Diskussion relevanter Themenfelder.

Anmeldeunterlagen und weitere Informationen finden Sie unter:

www.gevko.de/de/symposium

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und wünschen Ihnen - auch jenseits des offiziellen Programms - einen regen Informationsaustausch mit Kollegen/innen und unseren Referenten/innen.