Übersicht / jameda GmbH / Meldung vom 17.10.2017

Dienstag, 17. Oktober 2017, 12:13 Uhr

jameda GmbH

Online-Terminlösung

jameda integriert Schnittstelle zu medatixx

München – 17. Oktober 2017

+++ Online-Terminbuchungen auf jameda in Echtzeit möglich
+++ medatixx-Kunden können Termine kostenfrei auf jameda anbieten
+++ Es folgen Schnittstellen zu weiteren Anbietern von Praxis-Software

jameda (www.jameda.de), Deutschlands größte Arztempfehlung und Marktführer für Online-Arzttermine, bietet Ärzten und anderen Heilberuflern ab sofort eine Schnittstelle zwischen der jameda Online-Terminlösung und dem Online-Terminkalender ‚x.time powered by samedi‘, einer gemeinsam mit der samedi GmbH entwickelten Zusatzlösung von medatixx. Durch die Schnittstelle werden Online-Terminbuchungen über jameda künftig in Echtzeit in den Terminkalendern jener medatixx-Kunden abgebildet, die in ihrer Praxis mit dem Terminkalender „x.time“ arbeiten. Dadurch ist der Praxiskalender immer automatisch auf dem aktuellsten Stand. Fritz Edelmann, COO von jameda: „Wir freuen uns, dass wir Ärzten ab sofort eine weitere Schnittstelle zwischen ihrer Praxis-Software und der jameda Online-Terminlösung anbieten können. Damit haben nun noch mehr Ärzte als schon bisher die Möglichkeit, Echtzeit-Online-Termine auf der Plattform mit dem höchsten Patienten-Traffic anzubieten. Mit der neuen Schnittstelle zu ‚x.time powered by samedi‘ bringen wir die Online-Terminbuchungsbranche einen entscheidenden Schritt nach vorne: Mit der jameda Online-Terminlösung können Ärzte ihren Patienten einen besonderen Service anbieten, während sie gleichzeitig ihr Praxispersonal entlasten – und das ohne die gewohnte Praxissoftware zu wechseln. Weder ein kostspieliger Wechsel des Systems noch aufwändiges Einarbeiten in ein neues Programm sind dafür erforderlich.“

Einfache und kostenfreie Anbindung von ‚x.time powered by samedi‘ an jameda

Um ihre Termine online auf jameda anzubieten, müssen sich Kunden, die das medatixx-Zusatzprodukt ‚x.time powered by samedi‘ nutzen, einmalig kostenlos bei jameda registrieren. Die Anbindung an die eigene Software erfolgt daraufhin über eine einfache Praxis-ID-Eingabe. Eine weitere Konfiguration des jameda-Terminkalenders ist dank der Schnittstelle nicht mehr nötig. Die Online-Terminlösung von jameda lässt Ärzten die Wahl, ob sie ihre Termine direkt im funktionalen jameda Online-Kalender pflegen möchten oder eine Anbindung an den Terminplaner ihrer gewohnten Praxissoftware wünschen. Neben den medatixx-Kunden, die ‚x.time powered by samedi‘ nutzen, stellt jameda auch den Kunden von Evident eine Schnittstelle zur eigenen Praxis-Software zur Verfügung. Zudem können Ärzte die über jameda gebuchten Termine per iCal in ihren eigenen Kalender übertragen. Weitere Schnittstellen zu beliebten Praxissoftwaresystemen sind in Planung.

Patienten möchten ihre Arzttermine online buchen

Mehr als 6 Mio. Patienten suchen jeden Monat auf jameda nach dem passenden Arzt. Viele von ihnen buchen anschließend direkt online ihren Arzttermin. Auf jameda können Ärzte und Zahnärzte ihren Patienten diesen besonderen Service kostenfrei zur Verfügung stellen. Dabei profitieren sie von mehr neuen Patienten, da die Möglichkeit zur Online-Terminbuchung für viele zum ausschlaggebenden Kriterium bei der Arztwahl geworden ist.[1] Gleichzeitig hat das Praxispersonal mehr Zeit für die Patienten vor Ort, da das Praxistelefon entlastet wird.

Mehr Informationen zur jameda Online-Terminlösung finden Ärzte und Zahnärzte unter www.jameda.de/online-terminbuchung

Die komplette Pressemitteilung finden Sie unter www.jameda.de/presse/pressemeldungen/?meldung=190

[1] Online-repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts Research Now im Auftrag von jameda (2016), online abrufbar unter www.jameda.de/presse/pressemeldungen/?meldung=159.

Über die jameda GmbH:
jameda ist Deutschlands größte Arztempfehlung. 6 Mio. Patienten suchen jeden Monat auf jameda nach genau dem richtigen Arzt für sich. Dabei helfen ihnen die Empfehlungen anderer Patienten, die von den Ärzten bereitgestellten Informationen sowie zahlreiche Filtermöglichkeiten. Zudem können Patienten ihre Arzttermine über die Online-Terminbuchungsfunktion direkt auf jameda buchen. Ärzte haben die Möglichkeit, ihre Praxis auf jameda vorzustellen und umfassend über ihr Leistungsspektrum zu informieren. Datenbasis bilden bundesweit rund 275.000 Ärzte und andere Heilberufler. jameda ist als einzige Plattform für Arztbewertungen und Online-Arzttermine vom TÜV Rheinland für „Geprüften Datenschutz und Datensicherheit“ zertifiziert und eine 100-prozentige Tochter der Burda Digital GmbH.