Übersicht / Deutscher Kinderhospizverein e.V. / Meldung vom 20.01.2010

Mittwoch, 20. Januar 2010, 10:57 Uhr

Deutscher Kinderhospizverein e.V.

Jubiläum am Tag der Kinderhospizarbeit

20 Jahre Kinderhospizarbeit in Deutschland - zentrale Feiern in Berlin und Bonn am 10.2.

Berlin/Bonn/Olpe – Mit zentralen Veranstaltungen im Deutschen Bundestag in Berlin und in der Bonner Kunsthalle erinnert der Deutsche Kinderhospizverein e.V. am 10. Februar an den Beginn der Kinderhospizarbeit in Deutschland vor 20 Jahren. Dieser Termin wird daher jedes Jahr als „Tag der Kinderhospizarbeit“ begangen. Mit Aktionen und Informationsveranstaltungen weisen Initiativen, ambulante und stationäre Kinderhospize die Bevölkerung in vielen Städten auf die Situation lebensverkürzend erkrankter Kinder und deren Familien hin, teilte der Deutsche Kinderhospizverein e.V. in Olpe mit.

Als Zeichen der Solidarität und Verbundenheit ruft der Verein alle Menschen auf, grüne Bänder der Hoffnung an Fenstern, Autoantennen, Taschen oder Bäumen gut sichtbar zu befestigen. Das gemeinsame Band soll die betroffenen Familien mit Freunden und Unterstützern symbolisch verbinden. Grüne Bänder können im Vereinsbüro in Olpe und den 16 Ambulanten Kinderhospizdiensten des Vereins bestellt werden. Am 10. Februar 1990 hatten sich betroffene Familien im Deutschen Kinderhospizverein e.V. zusammengeschlossen, um das Thema schwerstkranke und sterbende Kinder aus einem Tabubereich herauszuholen. Dieser Tag gilt daher als Beginn der Kinderhospizarbeit in Deutschland. Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. brachte das erste stationäre Kinderhospiz in Deutschland auf den Weg. Damit wurde der Verein zum Initiator der deutschen Kinderhospizbewegung. Der Verein betreibt heute 16 ambulante Kinderhospizdienste. Unter seinem Dach bietet die Deutsche Kinderhospizakademie Seminare und Weiterbildungen für Betroffene und Interessierte an.

Weitere Auskünfte erteilt der Deutsche Kinderhospizverein e.V. unter: Tel. 02761/ 94129 – 0 , Fax 02761/ 94129 - 60. Die Adresse: Bruchstraße 10, 57462 Olpe. E.mail: info@deutscher-kinderhospizverein.de.