Übersicht

Alle Nachrichten

Montag, 25. September 2006, 14:06 Uhr - Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Martina Bunge, Vorsitzende des Gesundheitsausschusses und MdB der Fraktion DIE LINKE

Entmachtung des Parlaments droht

Die Gesundheitsreform der Großen Koalition dümpelt seit einem Jahr vor sich hin. Es wird nicht mehr nur hinter verschlossenen Türen im kleinsten Kreis verhandelt, nein jetzt mischen sich ... mehr

Montag, 25. September 2006, 12:35 Uhr - EXPOPHARM

EXPOPHARM

EXPOPHARM 2006: 25 000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland / Neuer Besucherrekord in München

Rund 25 000 Gäste aus dem In- und Ausland besuchten vom 21. bis 24. September die EXPOPHARM 2006 in München. Noch nie zuvor in der Geschichte der Veranstaltung waren so viele Apotheker aus ... mehr

Montag, 25. September 2006, 11:05 Uhr - Paul-Ehrlich-Institut

Paul-Ehrlich-Institut

Das PEI hat die ersten zehn Millionen Dosen Grippeimpfstoff freigegeben

Seit Donnerstag, 21.September, finden sie bei den Informationen zur saisonalen Influenza die Angaben zur Anzahl der aktuell freigegebenen Dosen Influenzaimpfstoff. Wie in der Prognose angegeben, ... mehr

Montag, 25. September 2006, 10:11 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit:

Brustkrebs durch Mammographie-Screening rechtzeitig erkennen

Am 22.9.2006 haben die Ersatzkassenverbände auf ihrem Herbstforum den Start des Mammographie-Screening für ihre Versicherten in Berlin bekanntgegeben. Dazu erklärt die Parlamentarische ... mehr

Montag, 25. September 2006, 10:11 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit:

Mehr Flexibilität und Entscheidungsfreiheit für Ärztinnen und Ärzte - Bundestag berät den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Vertragsarztrechts und anderer Gesetze in Erster Lesung

Der Bundestag hat am 22.9.2006 den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Vertragsarztrechts und anderer Gesetze in Erster Lesung beraten. Mit dem Gesetzentwurf werden die gesetzlichen ... mehr

Montag, 25. September 2006, 10:10 Uhr - Die Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V.

Die Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V.

Tödlicher Spinatskandal – Gefahr für Deutschland?

Bereits drei Menschen starben in den USA nach dem Verzehr von mit Kolibakterien verseuchtem Spinat. Das wirft die Frage auf, ob dieses Problem auch in Deutschland akut werden kann, alarmiert ... mehr

Samstag, 23. September 2006, 17:15 Uhr - EXPOPHARM

EXPOPHARM 2006

Tausende Apotheker auf EXPOPHARM in München

Auf Rekordkurs befindet sich die EXPOPHARM 2006, Europas größte Pharma-Fachmesse, die am Sonntagabend zu Ende geht. Bereits zur Halbzeit der Messe am Freitag verzeichneten die Veranstalter ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:41 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

Daniel Bahr, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion:

Union und SPD fehlt die Kraft zum Ausweg aus der Sackgasse bei der Gesundheitsreform

Zum heutigen Spitzengespräch zur Gesundheitsreform im Bundeskanzleramt erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Daniel BAHR: Das heutige Gespräch war eine ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:40 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

Jürgen Koppelin, parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion:

FDP beantragt Aktuelle Stunde zur Gesundheitsreform

Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion Jürgen KOPPELIN erklärte heute: Die FDP hat eine Aktuelle Stunde zur Gesundheitsreform beantragt. Die ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:22 Uhr - Sektion Zahngesundheit im DEUTSCHEN GRÜNEN KREUZ e.V., Marburg

Aktuelle Presseinformation von der Expopharm, München

Thema: Mundhygiene, Zahngesundheit und Prophylaxe - Teamwork zwischen Zahnarzt, Patient und Prophylaxe-Fachkraft wird erlebbar

Für die lebenslange Gesunderhaltung der Zähne und des Mundes ist das Zusammenspiel von gut informierten und motivierten Menschen jeden Alters, einem prophylaxeorientierten zahnärztlichen ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:05 Uhr - Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Aids ist kein Randgruppenproblem, sondern eine unheilbare Krankheit, die jeden treffen kann

Aids geht alle an und betrifft nicht nur Risikogruppen. Das machte Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard heute im Rahmen der Festveranstaltung zum 20jährigen Bestehen des ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 12:00 Uhr - Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Aids ist kein Randgruppenproblem, sondern eine unheilbare Krankheit, die jeden treffen kann

Aids geht alle an und betrifft nicht nur Risikogruppen. Das machte Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard heute im Rahmen der Festveranstaltung zum 20jährigen Bestehen des ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 12:00 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit:

Brustkrebs durch Mammographie-Screening rechtzeitig erkennen

Heute haben die Ersatzkassenverbände auf ihrem Herbstforum den Start des Mammographie-Screening für ihre Versicherten in Berlin bekanntgegeben. Dazu erklärt die Parlamentarische ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 11:52 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Experten bestätigen: Schutz vor Passivrauchen muss gesetzlich geregelt werden

Anlässlich des Fachgesprächs "Passivrauchen - Herausforderung für Verbraucher- und Gesundheitspolitik" erklären Ulrike Höfken, verbraucherpolitische Sprecherin, Birgitt Bender, ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 11:32 Uhr - CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Maria Eichhorn, Dr. Karl A. Lamers, CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, :

Gesetzliche Regelung zum Schutz vor Passivrauch auch in Gaststätten notwendig - Nichtraucherzonen in Gaststätten sind eine Mogelpackung

Anlässlich der Veranstaltung "Passivrauchen" der CDU Landesgruppe Baden-Württemberg im Reichstagsgebäude erklärten die Drogenbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Maria Eichhorn ... mehr