Übersicht / Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V. / Meldung vom 13.07.2016

Mittwoch, 13. Juli 2016, 10:00 Uhr

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e.V.

Bundeskongress Physiotherapie 2016 in Dresden Radebeul:

der Fachkongress 2016 in Deutschland – jetzt Programm sichten und anmelden zum Frühbucherpreis!

Dresden Radebeul – Fachliches auf dem Silbertablett – das bietet der Bundeskongress Physiotherapie vom 20. bis 22. Oktober 2016 in Dresden Radebeul. Die Fakten: Mehr als 20 Vorträge, mehr als 15 Workshops, ein Berufseinsteigerforum, ein Forschungssymposium, ein Posterforum, die Industrieausstellung und gleich zwei Podiumsdiskussionen gibt es auf dem Bundeskongress Physiotherapie in diesem Jahr. Für alle Nachtschwärmer fehlt natürlich auch die Get-together-Party am Abend nicht.

Das fachliche Spektrum ist groß: In den Vorträgen präsentieren die Referenten Aktuelles, Bewährtes und Praxisrelevantes zur Therapie, Rehabilitation und Prävention an Hand, Fuß und Wirbelsäule.

Frühbucherrabatt gilt bis Ende Juli – jetzt anmelden und sparen!

Jetzt anmelden, einen Platz im Workshop sichern und schon die persönlichen Favoriten unter den Vorträgen raussuchen. Nicht nur inhaltlich, sondern auch preislich lohnt sich ein frühzeitiger Blick auf das Kongressprogramm und eine Anmeldung zum Frühbucherrabat bis zum 31. Juli 2016.

Übersichtlich, klar strukturiert und einladend liefert die Kongresshomepage unter www.bundeskongress-physiotherapie.de allen Interessierten den bestmöglichen Überblick über diesen Fachkongress. Dort gibt es das Programm, das Anmeldeformular und vieles mehr.