Übersicht / Deutscher Behindertensportverband e.V. / Meldung vom 12.09.2016

Montag, 12. September 2016, 09:03 Uhr

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Pressemitteilung - Deutscher Behindertensportverband e.V.

Ergebnisse vom 4. Wettkampftag Paralympics

Rio de Janeiro – Kai Kruse und Stefan Nimke sprinten zu Bronze

11. September 2016. Was für ein großartiger Abschluss der Bahnrad-Wettbewerbe in Rio: Kai Kruse und Stefan Nimke haben Bronze für Deutschland geholt und sich einen Traum erfüllt. Im 1000-Meter-Zeitfahren zischte das Tandem nach 1:01:78 Minuten über die Ziellinie - Platz 3. Ein sporthistorischer Moment! Zum vollständigen Artikel geht es hier.

Schmidberger gewinnt paralympisches Silber

Thomas Schmidberger hat Silber im Einzel-Wettbewerb der Wettkampfklasse 3 gewonnen. Im Finale unterlag er dem alten und neuen Paralympics-Sieger Feng Panfeng aus China mit 1:3. Sein Teamkollege Thomas Brüchle verlor das Spiel um Bronze im Entscheidungssatz und wurde Vierter. Zum vollständigen Artikel geht es hier.

Koleiski Vierte im Diskuswurf, Mester Fünfter mit dem Speer

Frederike Koleiski ist bei den Paralympics im brasilianischen Rio de Janeiro im Diskuswurf der Klasse F44 Vierte geworden. Mathias Mester hat mit Rang fünf im Speerwurf der Klasse F41 die angepeilte Medaille verpasst, sprach aber trotzdem von einem "geilen Wettkampf". Zum vollständigen Artikel geht es hier.

Hintergründe zu den Sportlerinnen und Sportlern unserer Deutschen Paralympischen Mannschaft finden Sie unter www.deutsche-paralympische-mannschaft.de.

Aktuelle Fotos der Deutschen Paralympischen Mannschaft von den Paralympics in Rio de Janeiro stellt Ihnen der Deutsche Behindertensportverband nach Wettkampftagen sortiert zur Verfügung. Diese können nur unter Angabe der Quelle „Vorname Nachname / DBS“ (des jeweiligen Fotografen: Uli Gasper, Ralf Kuckuck, Oliver Kremer, Binh Truong, Andreas Joneck) ausschließlich für die redaktionelle Berichterstattung im Rahmen der Paralympischen Spiele im Zeitraum vom 1. bis 30. September 2016 (Print und online) honorarfrei verwendet werden. Im Anschluss an diesen Zeitraum sind die Rechte direkt bei den Fotografen einzuholen. Den Namen des jeweiligen Fotografen entnehmen Sie bitte den Bildeigenschaften oder den Abkürzungen im Dateinamen.

Link zur Bilddatenbank: www.deutsche-paralympische-mannschaft.de/de/events/rio-2016.html