Übersicht

Politik

Mittwoch, 27. September 2006, 17:23 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Gute Versorgungsqualität in Ost- und Westdeutschland

Das Bundeskabinett hat heute dem Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit 2006 zugestimmt

Deutschland hat ein modernes, leistungsfähiges Gesundheitswesen, das allen Menschen - in Ost- und Westdeutschland - Zugang zu einer hochwertigen medizinischen Versorgung gewährt. Seit dem ... mehr

Mittwoch, 27. September 2006, 13:31 Uhr - Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

MdB Martina Bunge (DIE LINKE.)

Rauchfreiheit in öffentlichen Räumen - Parteitaktik muss in den Hintergrund gerückt werden

Wenn sich nun auch Abgeordnete der CDU/CSU-Fraktion für ein Rauchverbot in öffentlichen Räumen engagieren, ist das gut. Martina Bunge, Mitglied der Fraktion DIE LINKE. und Vorsitzende ... mehr

Mittwoch, 27. September 2006, 12:42 Uhr - Bündnis Direktabrechnung

Bündnis Direktabrechnung

Die Ärzte demonstrieren Politikfähigkeit

"Carola Reimann, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Gesundheitsfraktion, hat nichts verstanden." Das sagte am 22.09.1006 der Vorsitzende des Bündnis Direktabrechnung, Dr. Wolfgang von ... mehr

Mittwoch, 27. September 2006, 12:10 Uhr - Apothekerverband Nordrhein e.V.

Apothekerverband Nordrhein e.V.

Apotheker setzen sich für die Senkung der Mehrwertsteuer ein - Krankenkassen könnten bis zu 2,6 Milliarden Euro sparen

Auch die Apotheker in Nordrhein setzen sich weiterhin für eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Arzneimittel ein. "Auf dem deutschen Apothekertag, dem höchsten Gremium der Apotheker in ... mehr

Dienstag, 26. September 2006, 17:10 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Koalition knickt offenbar vor Tabaklobby ein

Zu den Berichten über eine angebliche Einigung der Koalitionsfraktionen beim Nichtraucherschutz erklären Biggi Bender, gesundheitspolitische Sprecherin, Ulrike Höfken, ... mehr

Montag, 25. September 2006, 14:37 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit:

Kinder- und Jugendsurvey - Erstmals umfassende Daten zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland vorgestellt

Heute hat das Robert Koch-Institut erste Ergebnisse des bundesweiten Kinder- und Jugendsurveys - kurz KiGGS - vorgestellt. Die im Rahmen der Studie erhobenen Daten bieten einen breiten ... mehr

Montag, 25. September 2006, 14:06 Uhr - Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Martina Bunge, Vorsitzende des Gesundheitsausschusses und MdB der Fraktion DIE LINKE

Entmachtung des Parlaments droht

Die Gesundheitsreform der Großen Koalition dümpelt seit einem Jahr vor sich hin. Es wird nicht mehr nur hinter verschlossenen Türen im kleinsten Kreis verhandelt, nein jetzt mischen sich ... mehr

Montag, 25. September 2006, 10:11 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit:

Mehr Flexibilität und Entscheidungsfreiheit für Ärztinnen und Ärzte - Bundestag berät den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Vertragsarztrechts und anderer Gesetze in Erster Lesung

Der Bundestag hat am 22.9.2006 den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Vertragsarztrechts und anderer Gesetze in Erster Lesung beraten. Mit dem Gesetzentwurf werden die gesetzlichen ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:41 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

Daniel Bahr, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion:

Union und SPD fehlt die Kraft zum Ausweg aus der Sackgasse bei der Gesundheitsreform

Zum heutigen Spitzengespräch zur Gesundheitsreform im Bundeskanzleramt erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Daniel BAHR: Das heutige Gespräch war eine ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:40 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

Jürgen Koppelin, parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion:

FDP beantragt Aktuelle Stunde zur Gesundheitsreform

Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion Jürgen KOPPELIN erklärte heute: Die FDP hat eine Aktuelle Stunde zur Gesundheitsreform beantragt. Die ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 13:05 Uhr - Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Aids ist kein Randgruppenproblem, sondern eine unheilbare Krankheit, die jeden treffen kann

Aids geht alle an und betrifft nicht nur Risikogruppen. Das machte Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard heute im Rahmen der Festveranstaltung zum 20jährigen Bestehen des ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 12:00 Uhr - Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard, Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Aids ist kein Randgruppenproblem, sondern eine unheilbare Krankheit, die jeden treffen kann

Aids geht alle an und betrifft nicht nur Risikogruppen. Das machte Gesundheitsstaatssekretär Otmar Bernhard heute im Rahmen der Festveranstaltung zum 20jährigen Bestehen des ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 11:52 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Experten bestätigen: Schutz vor Passivrauchen muss gesetzlich geregelt werden

Anlässlich des Fachgesprächs "Passivrauchen - Herausforderung für Verbraucher- und Gesundheitspolitik" erklären Ulrike Höfken, verbraucherpolitische Sprecherin, Birgitt Bender, ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 11:32 Uhr - CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Maria Eichhorn, Dr. Karl A. Lamers, CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, :

Gesetzliche Regelung zum Schutz vor Passivrauch auch in Gaststätten notwendig - Nichtraucherzonen in Gaststätten sind eine Mogelpackung

Anlässlich der Veranstaltung "Passivrauchen" der CDU Landesgruppe Baden-Württemberg im Reichstagsgebäude erklärten die Drogenbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Maria Eichhorn ... mehr

Freitag, 22. September 2006, 11:05 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

Daniel Bahr, gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion:

Krankenhäuser brauchen Unterstützung

Zur gestrigen Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages zu dem von der FDP eingebrachten Antrag, die stufenweise bis 2009 ansteigenden Finanzmittel zur Unterstützung der ... mehr