Übersicht

Alle Nachrichten

Donnerstag, 30. November 2006, 15:18 Uhr - Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Martina Bunge und Monika Knoche, Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Bundesregierung muss mehr Verantwortung übernehmen

Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember fordern Martina Bunge und Monika Knoche (Fraktion DIE LINKE.) mehr Aktivitäten von der Bundesregierung, etwa im Rahmen der G8-Präsidentschaft und durch bessere ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 15:00 Uhr - Apothekerkammer Hamburg

Viele Hamburger Apotheken machen am 4. Dezember nur Notdienst

Nationaler Protesttag der Gesundheitsberufe gegen geplante Gesundheitsreform

Bereits in der vergangenen Woche hatten in Hamburg tausende Apothekerinnen und Apotheker und deren Angestellte gegen die geplante Gesundheitsreform der großen Koalition demonstriert. Der Protest ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 14:53 Uhr - Apothekerkammer Baden-Württemberg

Notversorgung in Apotheken gegen Gesundheitsreform

Protesttag von Apothekern und Ärzten in Baden-Württemberg

Am 4. Dezember machen Apotheker, Ärzte und andere Gesundheitsberufe unter dem Motto "Patient in Not – diese Reform schadet allen!" gemeinsam mobil gegen die geplante Gesundheitsreform. Am ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 14:35 Uhr - Dr. Peter Liese MdEP

6,2 Milliarden Euro für medizinische Forschung

Peter Liese: Viele Verbesserungen für Patienten

Europäisches Parlament fordert Stichtag für embryonale Stammzellforschung. Änderung des Stammzellimportgesetzes in Deutschland kann nicht mit europäischen Entscheidungen begründet ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 12:54 Uhr - Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Veranstaltung zum muslimischen Todesverständnis am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin

Sterben und Tod in der islamischen Kultur: Medizinethische, theologische und praktische Aspekte

Sterben und Tod nehmen im Leben der Menschen eine besondere Stellung ein. Sie sind sehr stark mit religiösen Überzeugungen und kulturellen Wertvorstellungen verbunden. Auch das muslimische ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 12:05 Uhr - Andreae-Noris Zahn AG

ANZAG Geschäftsjahr 2006

Stabile Entwicklung in schwierigem Marktumfeld

Frankfurt am Main, 30. November 2006 (ANZAG) - Sparmaßnahmen der Politik und die anhaltend hohe Wettbewerbsintensität haben die Marktentwicklung im pharmazeutischen Großhandel auch im ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 11:39 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

ADDICKS / PARR:

Mehr Engagement im Kampf gegen AIDS

Anlässlich des morgigen Welt- AIDS- Tages erklären der Sprecher für Entwicklungszusammenarbeit Karl ADDICKS und der Gesundheitsexperte der FDP Bundestagsfraktion Detlef PARR: HIV/AIDS ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 11:38 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit

Rockband Revolverheld geht 3.000 Schritte extra

Die Hamburger Rockband Revolverheld unterstützt die Kampagne "Bewegung und Gesundheit" des Bundesgesundheitsministeriums. Gemeinsam mit Bundesgesund-heitsministerin Ulla Schmidt setzen sich die ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 11:28 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

BUNDESTAGSFRAKTION BUENDNIS 90 / DIE GRUENEN

Welt-AIDS-Tag: Zeitgemäße HIV-Prävention statt Ausgrenzung

Zum Welt-AIDS-Tag erklären Volker Beck, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer, und Biggi Bender, gesundheitspolitische Sprecherin: Wir fordern Bund, Länder und Kommunen auf, die ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 10:00 Uhr - action medeor

action medeor

Lokale Produktion von Aidsmedikamenten in Tansania bringt Hoffnung für tausende Kranke

BU: Die achtjährige HIV-infizierte Mary (Name geändert) erzählt Bernd Pastors, Vorstand der action medeor, wie es ihr geht. Für sie sind die Aidsmedikamente Lebensrettung und Zukunft.

Die Europäische Kommission und das Deutsche Medikamenten-Hilfswerk action medeor haben nun den Startschuss für ein einzigartiges Projekt gegeben. In naher Zukunft sollen Aidsmedikamente in ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 08:42 Uhr - Hessischer Apothekerverband e.V. / Landesapothekerkammer Hessen

Notdienstversorgung ist sichergestellt

Zahlreiche Apotheken in Hessen bleiben am 4. Dezember geschlossen

Am kommenden Montag bleiben viele Apotheken in Hessen geschlossen. Damit wollen die Apotheker gegen die fatalen Auswirkungen der geplanten Gesundheitsreform protestieren. Der bundesweite ... mehr

Donnerstag, 30. November 2006, 08:33 Uhr - Netzwerk plus e.V.

Netzwerk plus e.V. appelliert zum Weltaidstag

Interessenvertretung braucht Engagement

Jedes Jahr findet am 1. Dezember der "Welt-Aids-Tag" statt. In Deutschland wird aus diesem Anlass vor allem ueber die steigende Zahl von HIV-Infektionen berichtet. Nicht mehr im Mittelpunkt des ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 16:26 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

DANIEL BAHR, GESUNDHEITSPOLITISCHER SPRECHER DER FDP-BUNDESTAGSFRAKTION:

Arzneimittel nicht gegen ärztliche Leistung ausspielen

Zu den Äußerungen der Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt in der Bild-Zeitung am heutigen Tage, die Vergütung für Ärzte aufzustocken, wenn sie gleichzeitig Einsparungen bei den ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 14:35 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Cumarin in Lebensmitteln: Bund und Länder verstoßen gegen geltendes Recht

Anlässlich erneuter Cumarin-Funde und der mangelhaften Informationspolitik der Länder erklärt Ulrike Höfken, verbraucherpolitische Sprecherin: Seit Januar wussten Bundes- und Landesregierung ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 14:25 Uhr - Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz

Welt-Aids-Tag

Malu Dreyer: Gefahren von Aids müssen im Bewusstsein wach gehalten werden

Auf die Bedeutung konsequenter Anstrengungen zur Prävention hat Gesundheitsministerin Malu Dreyer heute in Mainz im Vorfeld des diesjährigen Welt-Aids-Tages hingewiesen. Der seit 1988 jährlich ... mehr