Übersicht / BEO MedConsulting Berlin GmbH / Meldung vom 11.07.2017

Dienstag, 11. Juli 2017, 15:37 Uhr

BEO MedConsulting Berlin GmbH

Zeit für Veränderung? Na logo!

BEO BERLIN® mit neuem Firmenzeichen

Berlin – Seit Unternehmensgründung werden Hersteller von BEO BERLIN unterstützt, die regulatorischen und leistungsrechtlichen Anforderungen an Medizinprodukte zu erfüllen. Anfangs standen Beratung und Dokumentenorganisation im Rahmen der Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG im Vordergrund der Geschäftstätigkeit. Später sind entsprechende Leistungen dazu gekommen, um Medizinprodukte im Hilfsmittelverzeichnis aufnehmen zu lassen. Damit auch die Möglichkeit der Entwicklungsbegleitung im Firmennamen deutlich wird, sind letztendlich die Themen „Beratung, Entwicklung, Organisation“ integriert worden und der Name BEO BERLIN war in 2003 geboren.

In den vergangenen 17 Jahren hat sich BEO BERLIN als zuverlässiger und lösungsorientierter Dienstleister in der Medizintechnikbranche etabliert und genießt auch international einen guten Ruf. Den ständig wachsenden Anforderungen für Hersteller und Produkte sowie dem wachsenden Bedarf an die Internationalisierung des Geschäfts trägt BEO BERLIN, seit 2008 als eingetragene Marke BEO BERLIN®, mit der regelmäßigen Erweiterung des umfangreichen Leistungsspektrums Rechnung.

Heute berät und unterstützt BEO BERLIN® seine Kunden in allen Fragen der Medizinproduktezulassung, Einrichtung eines Qualitätsmanagementsystems, Prüfanforderungen, Registrierung in nationale Erstattungssysteme, stellt den Sicherheitsbeauftragten oder EU-Repräsentanten und bietet Seminare zu den genannten Themen an. Aufgrund der gestiegenen rechtlichen Anforderungen an die Hersteller hat sich der Bedarf der Kunden mittlerweile immer mehr in Richtung der kompletten Erstellung der Dokumente verschoben.

Nach vollzogenem Webseiten-Relaunch in 2015 präsentiert BEO BERLIN® nun ein runderneuertes Firmenlogo, das ein neues, zeitgemäßes Selbstverständnis der BEO-Abkürzung ausdrückt: Aus „Beratung, Entwicklung, Organisation“ wird die dynamischere Handlungsmaxime „beraten, erstellen organisieren“. Sie soll unter anderem den Wandel der Kundenansprüche und künftiger Aufgaben verdeutlichen. Der integrierte hellblau abgesetzte Haken steht als Symbol dafür, die anvertrauten Aufgaben zuverlässig und zielorientiert zu bearbeiten und abzuschließen. Die kleingeschriebene Schreibweise und die Reduzierung auf das zweizeilige beo berlin entsprechen dem üblich verwendeten Sprachgebrauch der Kunden und Mitarbeiter und unterstreichen das zeitgemäße Image des Unternehmens.

BEO MedConsulting GmbH

BEO MedConsulting BERLIN GmbH wurde 2000 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. BEO BERLIN® berät Hersteller bei der Prüfung und Zulassung von Medizinprodukten. Als Schnittstelle zu Prüfstellen, Behörden und kassenärztlichen Verbänden unterstützt BEO BERLIN® Unternehmen bei der Erfüllung der Anforderungen, die an die Hersteller selbst, ihre Medizinprodukte sowie deren Dokumentationen gestellt werden. BEO BERLIN® stellt diese Dienstleistungen sowohl national als auch international zur Verfügung. Außerdem ist das Unternehmen ein kompetenter Begleiter bei der Einführung von Qualitätsmanagementsystemen. Zusätzlich bietet BEO BERLIN® Seminare zum Medizinprodukterecht sowie zu pflege-therapeutischen Themen an. Als ehemalige Präqualifizierungsstelle ist BEO BERLIN® gleichfalls in der Lage, Leistungserbringer auf eine anstehende Präqualifizierung vorzubereiten. Das Beratungsunternehmen positioniert sich somit als umfassender Dienstleister im Gesundheitsmarkt.

Dateianhänge: