Übersicht / Prosoma GmbH / Meldung vom 07.11.2022

Montag, 07. November 2022, 11:55 Uhr

Prosoma GmbH

Pressemitteilung

CME Fortbildung zum Thema: Aktuelle Entwicklungen in der Psychoonkologie

Berlin – Mangel an Fachkräften: Hoher Bedarf an psychoonkologischer Unterstützung

Etwa eine halbe Million Menschen erkranken laut Robert Koch-Institut jedes Jahr in Deutschland an Krebs. Viele haben existenzielle Ängste und sind einer extremen Stresssituation ausgesetzt. Rund ein Drittel von ihnen, so schätzen Expert:innen, weisen eine psychologische Symptomatik auf und haben einen Behandlungsbedarf.

Durch Unterstützung des Unternehmens Prosoma werden kostenfreie CME-zertifizierte Live-Webinare zum Thema „Psychoonkologie“ angeboten.

Das polnische Technologieunternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, qualitative und umfassende Fachinformationen über Psychoonkologie für Ärzte, Therapeuten und medizinisches Fachpersonal anzubieten.

Das erste Live-Event startet am 09. November 2022 um 16 Uhr und wird von führenden Psychoonkologinnen wie Christa Diegelmann und Margarete Isermann, sowie Prof. Tanja Zimmermann und Dr. med. Regina Mansfeld-Nies geleitet.

Aktuelle Entwicklungen in der Psychoonkologie

Das kostenfreie Live-Webinar wird mit 2 CME-Punkten von der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz (RLP) zertifiziert.

Diese CME-Fortbildung fokussiert auf aktuelle Entwicklungen der Psychoonkologie. Es wird ein praxisnaher Überblick zu aktuellen Versorgungsstrukturen und neuen Entwicklungen in Deutschland gegeben. Typische psychische Belastungen und Reaktionen sowie behandlungsbedürftige Symptome werden benannt und bewährte psychoonkologische Screening-Instrumente vorgestellt. Weiterhin werden praxisnahe Anregungen zur Krisenintervention gegeben und Informationen zum Umgang mit tumor-assoziierter Fatigue und Progredienzangst sowie zur palliativen Situation und zur interdisziplinären Schmerztherapie. In der 2022 aktualisierten S3 Leitlinie zur psychoonkologischen Behandlung von erwachsenen Krebspatient:innen wird erstmals die Anwendung von psychoonkologischen E-Health-Interventionen empfohlen. Exemplarisch werden im Webinar aktuelle DIGA-Apps vorgestellt.

Wissen erweitern und Punkte sammeln

Zugang und Anmeldung zur Teilnahme an der CME-Fortbildung „Aktuelle Entwicklungen in der Psychoonkologie“ finden interessierte Ärzte, Therapeuten und medizinisches Fachpersonal unter https://www.prosoma.com/de/fachleute.