Übersicht / JOMEC GmbH / Meldung vom 05.05.2017

Freitag, 05. Mai 2017, 16:13 Uhr

JOMEC GmbH

Veranstaltungsankündigung Workshop am 01.06.2017

DIN EN ISO 9001:2015, Risikomanagement und Compliance-Management
Stecken Sie den Kopf nicht in den Sand, nutzen Sie stattdessen vorhandene Synergien!

Berlin – Warum zwischen einzelnen Systemen entscheiden, nutzen Sie doch lieber vorhandene Synergien. Erfahren Sie, wie eine Verzahnung der neuen Norm mit Themen zu Compliance und Risikomanagement und bestehenden Managementsystemen funktionieren kann. Wir zeigen Ihnen, wie reibungslose Prozesse im Krankenhaus auf eine rechtskonforme Grundlage und unter Berücksichtigung von Qualitätsmanagement als Führungsverantwortung, in Einklang gebracht werden.

Im Alltagsgeschäft eines Unternehmens sieht sich jedes Managementsystem mit den unterschiedlichsten Menschen aus den verschiedensten Bereichen konfrontiert, die täglich eine Fülle von Aufgaben bewältigen. Ihre Arbeit und ihr Zusammenwirken bestimmen die Individualität eines Unternehmens, die sie von anderen Unternehmen der Branche abhebt. Diese Individualität sollte in einem effektiven, strukturierten Managementsystem abgebildet werden, welches sich der Synergieeffekte seines Unternehmens bewusst ist. Ein wichtiger Schlüssel ist hierbei die Verzahnung der DIN EN ISO 9001:2015 mit bestehenden Managementsystemen.

In unserem Workshop am 01.06.2017 beleuchten wir die Verzahnung der neuen Norm mit Themen zu Compliance und Risikomanagement aus verschiedenen Perspektiven. Impulsvorträge und offene Diskussionsrunden bieten die Gelegenheit zum fachlichen Austausch und geben nützliche Einblicke in Erfahrungswerte.

Inhalt

  • Einführung und Rückblick zur DIN EN ISO 9001:2015
  • Projekterfahrung und Stolpersteine
  • Impulsvortrag Compliance
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Gemeinsamkeiten, Abgrenzung und Synergien der Systeme
  • Instrumente zur Analyse der vorhandenen Unternehmensstrukturen
  • Impulsvortrag aus der Praxis
  • Diskussion und Austausch

Zielgruppe

  • Qualitätsmanagementbeauftragte, Pflegedienstleitung, Geschäftsführer

Referenten

  • Dorit Müller, Prokuristen und Partnerin JOMEC GmbH
  • Gerhard Oestreich, Partner JOMEC GmbH
  • Cornelia Piontke, Volljuristin und Partnerin JOMEC GmbH
  • Axel Nöding, Facharzt HNO
  • Referent zertifizierten Krankenhauses (angefragt)
  • Referent Zertifizierungsstelle (angefragt)

Veranstaltungsort

  • Villa Blumenfisch in Berlin

Datum

  • 01.06.2017

Preis

  • Earlybird-Preis: 385,00 € (brutto, bis 6 Wochen vor Veranstaltung)
  • Normalpreis: 420,00 € (brutto)

Bei einer Teilnahme von mehreren Personen einer Einrichtung wird ab dem zweiten Teilnehmer jeweils ein Nachlass von 10 % gegenüber dem Normalpreis gewährt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Besuch des Seminars, Tagungsunterlagen, Teilnahmebestätigung, Tagungsgetränke inklusive Kaffeepausen und Mittagessen.