Übersicht / dental relations / Meldung vom 18.11.2010

Donnerstag, 18. November 2010, 08:00 Uhr

dental relations

Terminankündigung für den 26. November in Hamburg

Einladung zur Wirtschaftspressekonferenz: 1. Implant expo

Hamburg – Erstmals eigene Messe für dentale Implantologie.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich einladen zur Pressekonferenz in Hamburg:

Termin: Freitag, 26. November 2010 Zeit: Beginn 10.30 Uhr s.t. / anschließend Möglichkeit zum Messe-Rundgang Ort: Hamburg, CCH / Congress Center Hamburg, Salon Planten un Blomen 1. OG

Implantat-getragener Zahnersatz, in der Regel reine Privatleistung, ist ein Favoritenthema in den Medien. Spiegelt sich dies wider in der Zahnheilkunde, und vor allem: in den entsprechenden Unternehmen? Welche Bedeutung hat die dentale Implantologie für den Wirtschaftsstandort Deutschland?

Die youvivo GmbH, Veranstalterin der im Hamburg erstmals an den Start gehenden "Implant expo", einer neuen speziellen Fachmesse für die dentale Implantologie, hat im Vorfeld unter verschieden aufgestellten Unternehmen eine Trend-Analyse erhoben, deren Ergebnisse wir Ihnen im Rahmen der Wirtschafts-Pressekonferenz vorstellen. Im Mittelpunkt stehen die Bedeutung der Dentalindustrie in Deutschland sowie der Stellenwert des Bereiches Implantologie in der modernen Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde - sowie die Aussichten und Herausforderungen für das Fach im Hinblick auf die Entwicklungen in der Bevölkerung.

Unsere Experten für Sie: * Prof. Dr. Dr. Hendrik Terheyden Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) e.V. / Hannover * Christoph Weiss, stellvertretender Vorsitzender des VDDI / Verband der Deutschen Dentalindustrie e.V. / Köln * Stefan C. Werner, Geschäftsführer der youvivo GmbH / München

Wir freuen uns über eine Rückmeldung, ob wir Sie oder eine Kollegin/einen Kollegen bei unserer Pressekonferenz erwarten dürfen – oder ob wir etwas Spezielles für Sie vorbereiten können.

Kontakt:

Birgit Dohlus,
Implant expo Pressestelle
dental relations, T: 030 / 3082 4682, info@zahndienst.de