Übersicht / Kongress für Gesundheitsnetzwerker / Meldung vom 05.05.2022

Donnerstag, 05. Mai 2022, 15:23 Uhr

Kongress für Gesundheitsnetzwerker

DiGA und digitale Forschung: Fast forward für digitale Lösungen

Endlich wieder in Präsenz: Kongress und Netzwerken

Berlin – 05. Mai 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde des Kongresses für Gesundheitsnetzwerker,

die Digitalisierung im Gesundheitswesen soll neu ausgerichtet werden – im Spätsommer dieses Jahres startet der Prozess für eine Digitalstrategie. Bundesgesundheitsminister Prof. Dr. Karl Lauterbach möchte Ende 2023 ein Gesetz auf Basis dieser Strategie verabschieden lassen. Wichtig ist dem Minister und der im Bundesgesundheitsministerium für Digitalisierung zuständigen Dr. Susanne Ozegowski, MPH, dass diese Strategie im Dialog mit allen Stakeholdern entwickelt wird. Themen werden der Öffentliche Gesundheitsdienst, die Pandemievorsorge sowie die zukünftige Gestaltung der Telematikinfrastruktur sein.

Wie können die digitalen Großprojekte elektronische Patientenakte und elektronisches Rezept nach Anfangsschwierigkeiten auf Erfolgskurs gebracht werden? Wie geht es weiter bei den DiGA und der digitalen Forschung?

Kommt mit der Strategiedebatte auch ein Signal für „Fast forward für digitale Lösungen – auch in der Forschung?“ Denn nicht nur in der Versorgung gibt es digitale Wege, auch die Forschung nutzt digitale Möglichkeiten, um neue Erkenntnisse zu generieren – datenschonend und datenschutzkonform. Wir stellen drei Ansätze vor, mit dabei: Stefka Lysk, Leiterin klinische Studien und Therapie von M-sense der Newsenselab GmbH, Sebastian Vorberg, LL.M, Gründer und Partner der Kanzlei Vorberg.law, und Friedrich Lämmel, Mitgründer und Geschäftsführer der Thryve | mHealth Pioneers GmbH. Moderiert wird die Session von Laura Wamprecht, Geschäftsführerin der Flying Health GmbH.

Darüber hinaus werden wir beim Kongress für Gesundheitsnetzwerker über weitere Aspekte der Digitalisierung des Gesundheitswesens diskutieren. Werfen Sie einen Blick in unsere neu veröffentlichte Programmstruktur, und seien Sie beim 17. Kongress für Gesundheitsnetzwerker dabei!

Freuen Sie sich mit uns auf ein Wiedersehen im September 2022 in unserer neuen Location am Schlossplatz 1 – direkt in der Mitte Berlins! Endlich können wir uns wieder persönlich austauschen und haben Gelegenheit zum Netzwerken. Melden Sie sich jetzt für unseren Kongress an – es wird spannend!

Zur Anmeldung