Übersicht / Ethypharm GmbH / Meldung vom 05.04.2022

Dienstag, 05. April 2022, 11:22 Uhr

Ethypharm GmbH

Pressemitteilung

Ethypharm startet die Vermarktung von hochdosiertem medizinischem Cannabis

Schönefeld – Ethypharm hat in Zusammenarbeit mit Clever Leaves verschreibungspflichtige Cannabisextrakte in Deutschland auf den Markt gebracht. Zwei CBD-dominante Cannabisextrakte sind bereits verfügbar. Im Laufe des Jahres 2022 werden weitere Cannabisextrakte kommen, darunter THC- und ausgewogene CBD/THC-Produkte. Das verkündete Ethypharm auf einer Pressekonferenz am 22. Februar 2022.

Jean Monin, Chief Commercial Operating Officer von Ethypharm, sagte, dass medizinisches Cannabis eine alternative Behandlungsmöglichkeit für Mediziner darstelle, wenn sich Standardtherapien als unzureichend wirksam erwiesen hätten. Die CBD-Extrakte seien eine sinnvolle Ergänzung des Ethypharm-Portfolios rund um starke Schmerzen, Epilepsie und Sucht. Clever Leaves stellt die Extrakte in seinen EU-GMP-zertifizierten Anlagen in Kolumbien her. Der CEO von Clever Leaves, Andrés Fajardo, unterstrich vor allem die nachhaltige und umweltfreundliche Cannabis-Produktion.

Ärzten, Apothekern und Patienten stehen ein "Starter KIT" mit grundlegenden Informationen, Anwendungsbeispielen und einer Patientenbroschüre zur Verfügung. Außerdem richtet Ethypharm eine Hotline zu Therapiefragen von Ärzten ein.