Übersicht / Zentrale der BBT-Gruppe / Meldung vom 07.12.2016

Mittwoch, 07. Dezember 2016, 11:00 Uhr

Zentrale der BBT-Gruppe

Deutschlands beste Kliniken

Kliniken der BBT-Gruppe auf FOCUS-Gesundheit-Klinikliste 2017 vertreten

Koblenz – Im Ranking der TOP-Krankenhäuser und Fachkliniken Deutschlands von FOCUS-Gesundheit sind wieder mehrere Kliniken der BBT-Gruppe gelistet. Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim zählt wie in den Vorjahren zu den 100 besten Krankenhäusern Deutschlands.

Das Magazin FOCUS-Gesundheit hat im November die Listen der besten Krankenhäuser und Fachkliniken Deutschlands veröffentlicht, darunter mehrere Kliniken der BBT-Gruppe. „Die Auszeichnungen sind eine Bestätigung der hervorragenden Arbeit unserer Mitarbeitenden in Medizin und Pflege“, freut sich der Sprecher der Geschäftsführung der BBT-Gruppe, Bruder Alfons Maria Michels.

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim rangiert bundesweit auf Platz 76 der Top 100, landesweit auf Platz zwölf direkt hinter den großen maximalversorgenden Universitäts- und Großkliniken. Das Katholische Klinikum Koblenz ∙ Montabaur erhält drei Auszeichnungen für TOP-Mediziner in den Bereichen HNO-Heilkunde, Kniechirurgie und Wirbelsäulenchirurgie. Die Klinik für Allgemeine Orthopädie, Endoprothetik und Kinderorthopädie wurde zudem als TOP-nationales Krankenhaus für Orthopädie ausgezeichnet. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier erscheint als TOP-nationales Krankenhaus für die Kardiologie und für die Urologie (Prostatakarzinom) und steht zum fünften Mal in Folge auf Platz vier der besten Kliniken in Rheinland-Pfalz. Die Orthopädie im Gemeinschaftskrankenhaus Bonn zählt als einzige Klinik in Bonn und der Region zur Spitzengruppe im Bereich der Endoprothetik und erhält eine Auszeichnung für TOP-Mediziner.

Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 800 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.