Übersicht / PhytoSana GmbH / Meldung vom 29.10.2007

Montag, 29. Oktober 2007, 09:01 Uhr

PhytoSana GmbH

PhytoSana

Kräuter und Gewürze – Naturkraft für die Badewanne

Bamberg, im Oktober 2007 – Besonders im Winter genießen viele täglich ein wohltuendes Bad, verspricht dieses doch ganzheitliche Erholung.

Durch die Schwerelosigkeit im Wasser werden Muskulatur und Gelenke entlastet, Wärme regt die Durchblutung an und stärkt zugleich das Immunsystem. Der entspannende Effekt wird noch verstärkt durch Duftkomponenten. Aromen werden über den Riechnerv ins limbische System transportiert, wo Emotionen gesteuert werden.

Etherisches Lavendelöl harmonisiert, Rosmarinöl belebt, Thymianöl wirkt bei Erkältung und Fichtennadelöl gegen Stress. Etherische Öle sollten nicht ohne Emulgatoren ins Badewasser getropft werden. Entweder fertige Badezusätze verwenden oder 10-20 Tropfen des Öls mit etwas Sahne emulgieren und dann ins Badewasser geben. Sonst bleibt das etherische Öl auf der Wasseroberfläche und kann bei direktem Kontakt zu Hautreizungen führen.

PhytoSana - Gesundheit aus Gewürzen - bietet ein Sortiment an Naturkosmetik-Aromabädern für jede Stimmung: Zimt Gute-Laune-Bad, Ingwer Energie-Bad, Rosmarin MunterMacher-Bad sowie Thymian AtemWohl-Bad.