Übersicht / wep medical GmbH / Meldung vom 12.06.2013

Mittwoch, 12. Juni 2013, 13:24 Uhr

wep medical GmbH

Pressemitteilung

Neue Wege in der Pflegefortbildung - gemeinsam webbasiert lernen

Berlin – Rückläufige Mitarbeiterzahlen und verdichtete Arbeitsprozesse machen es immer schwieriger, neue und dringend benötigte Kompetenzen zu schulen. Die Mitarbeiter können einfach physikalisch nicht den Arbeitsplatz verlassen. Dies gilt praktisch für alle Berufsgruppen in der Akutmedizin - besonders aber auch für die Pflege. Durch neue Gesetzgebungen müssen in dieser Berufsgruppe umfangreiche zusätzliche, strukturierte Fortbildungsmaßnahmen wie z.B. 180h für die aktivierend therapeutische Pflege nachgewiesen werden. Dieser Umfang bedeutet 6,5 Wochen Weiter- und Fortbildung außerhalb des Arbeitsplatzes - nicht realisierbar. Das kann für die Frührehabilitations-Leistung einer Akutklinik sehr kritisch werden. Denn ohne diesen Weiterbildungsnachweis dürfen die Kliniken diese Prozedur nicht mehr abrechnen. Wep medical GmbH hat mit seinen webbasierten Dienstleistungen jetzt eine optimale Lösung mit strukturierter, webbasierter Schulung und Praxisfällen am Arbeitsplatz entwickelt. In einem Pilotprojekt wurden dazu in EDV Räumen Schulungsgruppen gebildet, die gemeinsam die webbasierten Tools bearbeiten und sich gleich dabei unterstützt haben und gemeinsam austauschen konnten. Die Mitarbeiter haben das als sehr positiv erlebt und konnten schon am ersten Tag das Mehrfache von sonstigen Kursen gemeinsam aktiv erarbeiten - spielend. Die Freistellungszeiten für die Unternehmen sind kurz, die Kosten niedrig, die Inhalte können am häuslichen PC beliebig vertieft und in der nächsten EDV Runde gemeinsam ausgetauscht werden. Das wird alles von Pflegewissenschaftlern gecoacht und supervidiert. Die Kommentare der Mitarbeiter: "Eine solche Aus- und Weiterbildung müsste es überall geben. Das macht Spaß und man lernt webbasiert viel schneller und angenehmer."

wep medical schafft Kompetenz für medizinisches Personal. Seit Jahren auf dem Training und Consulting Sektor aktiv, hat wep medical inzwischen eine ausgewiesene Expertise für Personalentwicklung in Spezialsektoren (Hygiene, Notaufnahme, Pflege).

Kontakt:

wep medical GmbH
HRB 716870
Sitz: 74909 Meckesheim, Postfach 1131

Ansprechpartner: Dr. Weinrebe
Tel. 0173-1506543


www.wep-medical.de