Übersicht / medhochzwei Verlag GmbH / Meldung vom 12.03.2012

Montag, 12. März 2012, 14:00 Uhr

medhochzwei Verlag GmbH

Das Versorgungsstrukturgesetz zeigt Wirkung – neues Buch hilft bei der Umsetzung vor Ort

Neuerscheinung zum Versorgungsstrukturgesetz

Heidelberg – Das Anfang des Jahres in Kraft getretene GKV-Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG) bringt für nahezu alle Beteiligten am Gesundheitssystem erhebliche Veränderungen mit sich – die ersten konkreten Auswirkungen sind bereits zu spüren. So hat z.B. die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz die neuen Möglichkeiten der Landesebene für die Ausgestaltung der Honorarverteilung für die Vertragsärzte bereits genutzt und beschlossen, die komplizierten und bei Ärzten höchst unbeliebten Regelleistungsvolumina durch arztindividuelle Budgets zu ersetzen. Gleichzeitig gibt es nach den neuen Regelungen des GKV-VStG für die Besetzung des Gemeinsamen Bundesausschusses Streit um die Benennung eines Unabhängigen im G-BA.

Angesichts solcher direkten Auswirkungen ist es um so wichtiger, dass ein gerade erschienenes neues Buch "Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG)- Auswirkungen auf die Praxis" bereits jetzt einen umfassenden Überblick über die Veränderungen bietet, die durch das GKV-VStG auf die verschiedenen Beteiligten im Gesundheitswesen zukommen.

Autoren des Buches sind renommierte Fachleute aus dem Gesundheitswesen:

• Dr. Ulrich Orlowski, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Gesundheit • Dr. Bernd Halbe, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht • Dr. Uwe K. Preusker, Berater und Publizist • Dr. Herbert Schiller, Justitiar der Bayrischen Landesärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns • Prof. Dr. Jürgen Wasem, Gesundheitsökonom

Zunächst werden in der Neuerscheinung in einem Überblick alle wichtigen Änderungen durch das GKV-VStG vorgestellt. Zusätzlich werden die Neuregelungen dann im Hinblick auf ihre Bedeutung und die Auswirkungen auf die Praxis eingeordnet und kommentiert. Darüber hinaus enthält die Neuerscheinung ein Glossar, das in die neue Terminologie des GKV-VStG einführt sowie die wichtigsten geänderten gesetzlichen Bestimmungen, in synoptischer Form gegenübergestellt.

Halbe/Orlowski/Preusker/Schiller/Wasem, Versorgungsstrukturgesetz (GKV-VStG) - Auswirkungen auf die Praxix Softcover, XIX,376 S.,ISBN 978-3-86216-079-2, € 49,95.http://www.medhochzwei-verlag.de