Übersicht

Freitag, 30. Januar 2015, 12:53 Uhr - Rhein-Main Zukunftskongress

Terminhinweis: 25. & 26. Februar 2015 – 9. Rhein-Main Zukunftskongress

Effizienz von Krankenhausverbünden und Kooperationen auf dem Prüfstand

Ende 2014 hatten Wissenschaftler des Hamburg Center for Health Economics (HCHE) neue Ergebnisse zur Effizienz von Krankenhausverbünden publiziert. Eine Kernaussage war, dass Krankenhausverbünde ... mehr

Donnerstag, 29. Januar 2015, 14:46 Uhr - VUD

PRESSEMITTEILUNG

Neues Magazin zum Thema "Qualität"

Erstmals veröffentlicht der Verband der Universitätsklinika, neben den reinen Indikationszahlen aus den 33 Deutschen Universitätsklinika, ein Magazin, das verschiedene Aspekte von Qualität im ... mehr

Donnerstag, 29. Januar 2015, 09:54 Uhr - eurocom e.V.

Welt-Krebstag

Welt-Krebstag: Folgen von Brustkrebs minimieren
Brustprothesen und Kompressionsstrümpfe helfen

Rund 500.000 Menschen erkranken einer Information des Robert-Koch-Instituts zufolge in Deutschland jährlich neu an Krebs, 221.000 von ihnen sterben daran. Krebs zählt somit zu den häufigsten ... mehr

Mittwoch, 28. Januar 2015, 17:08 Uhr - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Pressemitteilung

Dr. med. Heidrun M. Thaiss ist neue Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Dr. med. Heidrun M. Thaiss übernimmt zum 1. Februar 2015 die Leitung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Sie wurde heute in einer Feierstunde vom Staatssekretär des ... mehr

Mittwoch, 28. Januar 2015, 12:42 Uhr - Deutsche AIDS-Hilfe

Pressemitteilung

Koalitionspläne: Prostituierten drohen neue Gefahren

Prostituiertenschutz paradox: Statt Prostituierte zu schützen, wie es die Bundesregierung angekündigt hat, würde sich ihre Situation mit der Einführung von Zwangsuntersuchungen, einem ... mehr

Mittwoch, 28. Januar 2015, 10:51 Uhr - Verband der Ersatzkassen e. V.

Pressemitteilung

vdek fordert Nachbesserungen bei der Krankenhausreform und Reform der ärztlichen Versorgung: Reformen am Bedarf und Nutzen für die Versicherten ausrichten
Finanzwirkungen überprüfen: Es darf nicht nur teurer werden!

Nach Auffassung der Ersatzkassen gibt es bei der anstehenden Krankenhausreform und der Reform der ärztlichen Versorgung noch Nachbesserungsbedarf. Die Vorstandsvorsitzende des Verbandes der ... mehr

Mittwoch, 28. Januar 2015, 10:31 Uhr - Verband der Ersatzkassen e. V.

Pressemitteilung

vdek-Verbandsvorsitzender Zahn fordert gerechte Finanzierung von Gesundheitsreformen
Kostenschübe gehen einseitig zulasten der Versicherten
Überschüsse aus Gesundheitsfonds ausschütten

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) hat Korrekturen bei der Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) gefordert. „Wir müssen davon ausgehen, dass die ... mehr

Mittwoch, 28. Januar 2015, 10:06 Uhr - Pro Generika e.V.

Zahl des Monats Januar 2015: 5

Fünf Handlungsfelder, die helfen die Wirksamkeit von Antibiotika zu sichern und Resistenzen zu vermeiden:

- Eine hohe Relevanz hat die Erforschung neuer Antibiotika. - Die Entwicklung von Reserveantibiotika ist essentiell. - Sachgerechter ärztlicher Einsatz von Antibiotika, ... mehr

Mittwoch, 28. Januar 2015, 09:58 Uhr - VUD

PRESSEMITTEILUNG

Thomas Oppermann spricht im VUDialoge-Interview über die Zukunft der Hochschulmedizin und Lösungen für die Finanzierungsprobleme

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat sich im VUDialoge-Interview klar für eine nachhaltige Unterstützung der hochschulmedizinischen Einrichtungen in Deutschland ausgesprochen. ... mehr

Dienstag, 27. Januar 2015, 15:44 Uhr - BMG - Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigter für Pflege

Studie belegt ungleiche Bezahlung und unfreiwillige Teilzeit in der Altenpflege

Staatssekretär Laumann fordert Konsequenzen

Staatssekretär Karl-Josef Laumann, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung, hat heute gemeinsam mit dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) in ... mehr

Dienstag, 27. Januar 2015, 12:50 Uhr - SoVD Sozialverband Deutschland

Pressemitteilung

Altenpflege vor dem Kollaps - verschärfter Pflegekräftenotstand droht
Sozialverband SoVD legt Positionspapier "Gute Pflege braucht starke Kräfte" vor

Der Personalmangel in der Altenpflege wird sich künftig erheblich verschärfen. Das geht aus dem Positionspapier "Gute Pflege braucht starke Kräfte" des Sozialverband SoVD hervor. "Mangelhafte ... mehr

Dienstag, 27. Januar 2015, 10:00 Uhr - INSIGHT Health GmbH & Co. KG

Pressemitteilung

Jahresrückblick von INSIGHT Health zur Entwicklung des Apothekenmarkts:
Neue Hepatitis C-Therapie ist Umsatztreiber im Arzneimittelmarkt

Der Umsatz im Apothekenmarkt lag im Jahr 2014 bei 29,4 Milliarden Euro, was einem leichten Zuwachs zum Vorjahr von 4,5 Prozent entspricht. Dies zeigen die aktuellen Umsatzdaten von INSIGHT Health ... mehr

Montag, 26. Januar 2015, 15:19 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Pressemitteilung

Minister Gröhe beruft Experten aus Medizin, Pflegewissenschaft und Gesundheitsökonomie

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat den Mitgliedern des neu berufenen Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen heute in einer feierlichen Zeremonie ihre ... mehr

Donnerstag, 22. Januar 2015, 14:35 Uhr - BMG - Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigter für Pflege

Einladung zur Pressekoferenz

Was verdienen Pflegekräfte in Deutschland? Vorstellung der IAB-Studie

Staatssekretär Karl-Josef Laumann, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung, fordert faire und attraktive Arbeitsbedingungen in der Pflege. Vor diesem Hintergrund hat er das Institut für ... mehr

Donnerstag, 22. Januar 2015, 11:50 Uhr - Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz

Neues Wohnen

Bätzing-Lichtenthäler: Rheinland-Pfalz unterstützt innovative Wohnprojekte

Bei der Besichtigung innovativer Wohnprojekte der Wohnbau Mainz lobte Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler heute den Mut des Unternehmens, in großem Stil in neue Wohnformen zu ... mehr