Übersicht / ORTHOPARC GmbH / Meldung vom 19.06.2013

Mittwoch, 19. Juni 2013, 14:42 Uhr

ORTHOPARC GmbH

Veranstaltungshinweis

1. Kieler Innovationskongress 'Fuß' mit Dr. Morawe

Köln/Kiel – Dr. med. André Morawe, Chefarzt Fuß- und Sprunggelenkchirurgie der ORTHOPARC-Klinik in Köln, wird auf dem 1. Kieler Innovationskongress in einer Live-OP ein neues bioresorbierbares Implantat präsentieren.

Die Arbeitstagung „Kieler Innovationskongress 2013“ findet vom 20.06.2013 bis 21.06.2013 im Atlantic Hotel in Kiel statt. Im Mittelpunkt der Tagung stehen Erkrankungen und Verletzungen von Fuß- und Sprunggelenk, wobei vor allem neue Behandlungsstrategien und aktuelle Operationstechniken diskutiert und demonstriert werden. Live-Demos aus dem Zentrum für Klinische Anatomie von nationalen und internationalen Experten sowie Vorträge stehen ebenso auf dem Programm wie begleitende Workshops.

Bereits am Donnerstag, den 20.06.2013, wird Dr. Morawe seine Live-OP einer subkapitalen Osteotomie mit bioresorbierbarer Fixation durchführen. Vorteil dieser Operation des Hallux valgus ist der Entfall einer späteren Metallentfernung, da hier die Fixationselemente dauerhaft resorbiert werden. Nachmittags referiert Dr. Morawe in seinem Vortrag zum Thema „MTP I Arthrodese – welche Fixierung“.

Dr. med. André Morawe gilt mit seinen über 8.000 durchgeführten Eingriffen im Bereich der Fuß- und Sprunggelenkchirurgie als international anerkannter Spezialist auf diesem Gebiet, in welchem er ebenso regelmäßig wissenschaftlich aktiv ist. Als Chefarzt für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie sowie stellvertretender Ärztlicher Direktor übt er seine fachliche Kompetenz und Führungskraft momentan in der Kölner Orthopädieklinik ORTHOPARC aus.

Weitere Informationen zum 1. Kieler Innovationskongress:
www.innovationskongress-kiel.de

Kontakt:

ORTHOPARC GmbH
Klinik für Orthopädie in Köln
Aachener Straße 1021 B
50858 Köln
Tel. +49 221 48 49 05-0
Fax. +49 221 48 49 05-90
E-Mail service@orthoparc.de
www.facebook.com/Orthoparc