Übersicht / Statistisches Bundesamt / Meldung vom 24.02.2015

Dienstag, 24. Februar 2015, 11:08 Uhr

Statistisches Bundesamt

Zahl der Woche vom 24.02.2015

14 000 Men­schen im Jahr 2013 wegen Grippe im Kranken­haus behan­delt

Wiesbaden – Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 14 027 Personen aufgrund einer Grippe vollstationär im Krankenhaus behandelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das über 9 000 Fälle mehr als im Jahr 2012.

Regional gab es große Unterschiede. Während in Bremen nur 5 Personen je 100 000 Einwohner wegen einer Grippe im Krankenhaus versorgt werden mussten, waren es in Sachsen-Anhalt mit knapp 41 Personen je 100 000 Einwohner mehr als 8-mal so viele.

Weitere Auskünfte gibt:
Thomas Graf
Telefon: +49 611 75 8169