Übersicht / gesine.net AG / Meldung vom 31.08.2009

Montag, 31. August 2009, 11:39 Uhr

gesine.net AG

Eröffnungsserie

Apotheke am Neustädtischen Markt wird gesine-Premiumapotheke

Berlin – Immer mehr Apotheken schließen sich dem Premiumkonzept der Apothekenkooperation gesine an. In den kommenden sechs Wochen werden im Land Brandenburg sechs weitere gesine-Premiumapotheken eröffnen. Den Auftakt macht die Apotheke am Neustädtischen Markt in Brandenburg an der Havel – sie erstrahlt ab heute in neuem Glanz.

Der Apothekenmarkt ist vielfältiger geworden: Neben der klassischen Apotheke gibt es Versandapotheken, Discountapotheken und Bestellmöglichkeiten in der Drogerie. In diesen Zeiten gilt es, sich zu positionieren und die eigene Unabhängigkeit zu sichern.

„Wir haben mehr zu bieten als die reine Medikamentenabgabe. Das kann der Kunde nun auch an unserem Erscheinungsbild noch deutlicher erkennen”, sagt Apotheker Karl Stallknecht, Inhaber der Apotheke am Neustädtischen Markt. Denn das Architektenteam der gesine verlieh der Apotheke in nur wenigen Wochen und bei laufendem Betrieb ein neues, modernes Design.

„Die Unabhängigkeit und der hohe lokale Wiedererkennungswert der einzelnen Apotheke bleiben erhalten, weil Name und Logo der Apotheke weiterhin fester Bestandteil des äußeren Erscheinungsbildes der gesine-Mitgliedsapotheke sind", sagt Susanne Lorra, Apothekerin und Vorstandsvorsitzende der gesine.net AG. Die eigene, zumeist sehr starke Marke, wird durch gesine optimal ergänzt.

Ein zentraler Bestandteil des gesine-Premiumkonzeptes ist die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Apothekenmitarbeiter. „In der gesine-Akademie finden regelmäßig Schulungen statt, in denen die Mitarbeiter ihr Wissen erweitern. Jeder Kunde einer gesine-Apotheke kann sich sicher sein: Hier wird kompetent beraten", sagt Lorra.

Die Experten der gesine unterstützen die Premiumapotheker zudem bei der Optimierung sämtlicher betriebswirtschaftlicher Prozesse in der Apotheke – vom Einkauf, über Personalmanagement bis hin zur Sichtwahlgestaltung.

Die Unabhängigkeit sichern und zugleich von den Vorteilen einer starken Gruppe profitieren – das sind die Argumente, die auch Karl Stallknecht überzeugt haben, sich der Qualitätsoffensive der gesine anzuschließen. In Zukunft werden immer mehr gesine- Mitgliedsapotheken diesem Beispiel folgen: In Berlin gibt es bereits gesine- Premiumapotheken, im Bundesland Brandenburg kommen im September und Oktober weitere fünf hinzu.

Kontakt: Apotheke am Neustädtischen Markt, Neustädtischer Markt 7/8, 14776 Brandenburg

Ansprechpartner: Apotheker Dirk Ehrich, Tel.: 030 - 319 98 52 0

Hinweis an die Redaktion: gesine ist ein unabhängiger Zusammenschluss von selbstständigen Apothekern und niedergelassenen Ärzten. Gemeinsam setzen die knapp 200 Mitglieder der Vereinheitlichung der Gesundheitsversorgung kreative Konzepte entgegen.