Übersicht / Apothekerkammer Berlin / Meldung vom 07.01.2009

Mittwoch, 07. Januar 2009, 17:18 Uhr

Apothekerkammer Berlin

PRESSEMITTEILUNG

Apothekerkammer Berlin stellt bei Fortbildungen komplett auf Online-Anmeldung um

Berlin – Die Berliner Apothekerinnen und Apotheker können sich seit diesem Jahr nur noch online auf der Homepage der Apothekerkammer Berlin http://www.akberlin.de zu Fort- und Weiterbildungen anmelden. „Immer mehr Kolleginnen und Kollegen nutzen unsere Seminarangebote. Um die steigende Zahl der Anmeldungen zu bewältigen, haben wir beschlossen, auf das Online-Verfahren umzustellen“, sagt Dr. Christian Belgardt, Präsident der Berliner Apothekerkammer.

Die Online-Anmeldung ist nicht nur effektiv, nutzerfreundlich und zeitgemäß. „Das neue Verfahren bietet uns ein Höchstmaß an Flexibilität“, sagt Belgardt. Per E-Mail können künftig alle wichtigen Informationen zu den Veranstaltungen rechtzeitig, schnell und unkompliziert weitergegeben werden. Auch über kurzfristige Änderungen können die Teilnehmer so informiert werden.

Hinweis an die Redaktion: Die Apothekerkammer Berlin nimmt als Körperschaft des öffentlichen Rechts die beruflichen Belange von rund 4.500 Apothekerinnen und Apotheker wahr. Sie ist die Standesvertretung aller Berliner Apothekerinnen und Apotheker.