Übersicht / DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH / Meldung vom 03.02.2010

Mittwoch, 03. Februar 2010, 12:02 Uhr

DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH

Ganz bequem Gutes tun

Birki's kreiert Sonderedition zugunsten der DKMS Family

Köln / Tübingen – Die DKMS Family erhält Unterstützung der ganz besonderen Art: Unter dem Motto „Ganz bequem Gutes tun“ entwarf die renommierte Schuhmarke Birki’s zugunsten der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei und der Schwesterorganisation DKMS LIFE eine Sonderedition, die nicht nur Shoemaniacs aufhorchen lässt. Der farbenfrohe Geheimtipp ist seit Januar 2010 weltweit in den Schuhregalen zu finden.

Die Charity-Birki’s vereinen ein farbenfrohes und trendiges Design, in dem sich die integrierten Logos der DKMS (Puzzleteil) und DKMS LIFE (Sonnenblume) wiederfinden. Und das Schönste ist: Die Schuhe zeichnen sich nicht nur durch ihre Bequemlichkeit und Originalität aus, mit jedem verkauften Paar Sandalen und Clogs der Birki’s Sonderedition unterstützt der Käufer die wichtige Arbeit der DKMS Family mit einem Euro. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Birki’s eine Qualitätsmarke als Partner für die DKMS gewinnen konnten. Wir sind überzeugt, dass der Trend für die kommende Saison voll getroffen wurde“, freut sich Claudia Rutt, Geschäftsführerin der DKMS und DKMS LIFE über die Kooperation mit der Traditionsmarke. Julia Boltersdorf, Leiterin Marketing der Birki Schuh GmbH ergänzt, warum es für die junge Familienmarke wichtig ist, sich für die DKMS zu engagieren: "Es ist toll, was die DKMS bisher aufgebaut und erreicht hat. Es liegt uns sehr am Herzen, so viele Menschen wie möglich darüber zu informieren, dass jeder Einzelne ganz leicht zum Lebensretter für Leukämiepatienten werden kann. Dazu möchten wir mit unserem Engagement einen aktiven Beitrag leisten." Die Charity-Birkis’s eignen sich aufgrund ihrer bequemen anatomisch geformten Fußbetten ideal für ausgedehnte Shoppingtouren, Urlaub, Freizeit, Spiel, Spaß und für den alltäglichen Hausgebrauch. Die Schuhe für Kinder und Erwachsene (Größe 24 bis 42) können telefonisch unter 02645 / 942-800 oder per E-Mail info@birki.de direkt bei Birki's bestellt werden. Der Preis liegt bei den Sandalen je nach Größe zwischen 27,90 und 33,90 Euro und beim geschlossenen Clog zwischen 49,90 und 51,90 Euro.

DKMS und DKMS LIFE: Mit über zwei Millionen registrierten Spendern ist die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH die weltweit größte Stammzellspenderdatei. Fast 20.000 Leukämiepatienten erhielten seit Gründung der DKMS im Jahr 1991 eine neue Chance auf Leben. Neben der DKMS gehören auch die 1995 gegründete DKMS LIFE, die durch kostenlose Kosmetikseminare bereits über 70.000 Krebspatientinnen in Therapie durch besseres Aussehen neues Selbstwertgefühl und Lebensmut vermitteln konnte. Weitere Informationen zu den einzelnen Organisationen der DKMS Family finden Sie auch unter http://www.dkms.de und http://www.dkms-life.de

Birki's: Die Birki Schuh GmbH wurde 1993 gegründet. Als Geschäftsführer prägen Stephan und Christian Birkenstock heute das Gesicht der jungen Familien-Marke. Ziel der Firmengründung war es, neben Birkenstock – internationaler Marktführer im Bereich Gesundheits- und Komfortschuhe – eine junge, moderne, generationenübergreifende Komfortschuh-Marke für die ganze Familie zu positionieren. Der Erfolg gibt Birki's Recht, was nicht zuletzt auf die hohen Qualitätsstandards der sportlich-innovativen Wohlfühl-Sandalen und -Clogs zurückzuführen ist, die ausschließlich in Deutschland produziert werden.