Übersicht / BMG - Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung / Meldung vom 06.10.2011

Donnerstag, 06. Oktober 2011, 11:45 Uhr

BMG - Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Einladung zur Pressekonferenz

"Der Stoff aus dem Chemielabor. Speed, Spice & Co."

Berlin – Anlässlich ihrer Jahrestagung zum Thema "Der Stoff aus dem Chemielabor. Speed, Spice & Co." lädt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, zu einer Pressekonferenz ein.

Zusammen mit Prof. Dr. Dieter Rössner, Vorsitzender des Landespräventionsrates in Hessen und Dr. Bernd Werse, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt a.M. wird die Drogenbeauftragte über aktuelle Zahlen zum Konsum synthetischer Drogen in Deutschland informieren und ein neues vom Bundesministerium für Gesundheit beauftragtes Gutachten vorstellen, wie der Staat noch effektiver auf das Auftreten neuer synthetischer Drogen reagieren kann. Wann? Dienstag, 11. Oktober 2011, von 12.45 Uhr - 14.00 Uhr

Wo? Allianz Forum Pariser Platz 3, 10117 Berlin

Wer? Mechthild Dyckmans, Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Prof. Dr. Dieter Rössner, Philipps-Universität Marburg

Dr. Bernd Werse, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt a.M.