Übersicht / m.Doc GmbH / Meldung vom 17.11.2021

Mittwoch, 17. November 2021, 16:12 Uhr

m.Doc GmbH

Pressemeldung

"Die 5 Digitalisierungsthemen 2021" der ENTSCHEIDERFABRIK: m.Doc und Universitätsmedizin Essen sind dabei

Köln – Fünf Digitalisierungsthemen und ein Jahr Zeit, Kliniken, Gesundheits- und Pflegedienstleister vom Mehrwert zu überzeugen. Im März 2021 wurde der partnerschaftliche Showcase der m.Doc GmbH an der Universitätsmedizin Essen von der renommierten Entscheiderfabrik als eines der Top 5 Digitalisierungsthemen 2021 gewählt. Im Rahmen des gestrigen Deutschen Krankenhaustages präsentierten die Experten ihre Ergebnisse.

Denn auch wenn zwei absolute Spezialisten – die Universitätsmedizin Essen als Smart Hospital Vorreiter und m.Doc als Digital-Healthcare-Pionier – aufeinandertreffen, ist noch nicht gesagt, dass die Systeme beider Häuser reibungslos miteinander kommunizieren können. Im Gegenteil - oftmals ist die Integration neuer Features in bestehende Systemlandschaften und damit die Interoperabilität eine große Herausforderung. Das muss allerdings nicht sein und genau das wollen die UM Essen und m.Doc mit ihrem ISiK-Showcase unterstreichen und hier wegweisende Standards für das Gesundheitswesen setzen.

Konkret werden über das Smart Hospital Patient Portal (SHoPP) die Patienten an der UM Essen vor, während und nach dem eigentlichen Eingriff engmaschig betreut. Das SHoPP basiert auf der m.Doc Smart Health Platform.

Der Austausch zwischen Ärzteschaft, Pflege, Administration und Patienten findet über Fragebögen, speziell aufbereitete Informationen und Hinweise oder Dokumente statt. Es gibt außerdem die Möglichkeit, Videosprechstunden direkt über die App durchzuführen, auch nach dem stationären Aufenthalt. Der Dokumentenaustausch entspricht dabei den neuen ISiK-Vorgaben. Insbesondere die Auswertung der Fragebögen ist hierbei für eine Forschungseinrichtung wie die Universitätsmedizin Essen essenziell und kann medizinische Standards in Zukunft deutlich erhöhen.

Über m.Doc GmbH

m.Doc ist ein 2016 gegründeter Digital-Healthcare-Pionier aus Köln, der auf Basis seiner Smart Health Plattform zahlreiche digitale Lösungen für Kliniken, Reha- und Versorgungseinrichtungen sowie Arztpraxen bereitstellt. Das Unternehmen steht im Zentrum eines starken und stetig wachsenden Partner-Netzwerks, das digitalen Innovationen den Weg in das Gesundheitssystem ebnet. m.Doc macht mit seinen, auf die Bedürfnisse der Branche maßgeschneiderten Lösungen effiziente Versorgung möglich und verschafft Ärzten, Pflegekräften und medizinischem Personal damit mehr Zeit für das Wesentliche: den Patienten. Weitere Informationen unter www.mdoc.one.