Übersicht / WISO HANSE management GmbH / Meldung vom 02.07.2012

Montag, 02. Juli 2012, 15:50 Uhr

WISO HANSE management GmbH

Presseinformation

Ende von GKV und PKV in Sicht? Referenten des 8. GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESSES am 29. und 30. August 2012 in Hamburg jetzt online

Hamburg – „In 15 Jahren gibt es die Trennung zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung in Deutschland nicht mehr“, prognostiziert der Gesundheitsunternehmer Prof. Heinz Lohmann jetzt bei der Vorstellung der Referenten des 8. GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESSES am 29. und 30. August 2012 in Hamburg. Kongresspräsident Lohmann ist sich sicher: „Die bisherigen Systeme wachsen in den kommenden Jahren zusammen, und dabei werden sich ihre überkommenen Charakteristika mischen.“ Basis werde ein einheitlicher Gesetzesrahmen für privatrechtlich agierende Krankenversicherungs-unternehmen sein.

„Egal, ob diese Vorhersage eintritt oder nicht, ist das Thema hochaktuell“, betonte Ines Kehrein, Geschäftsführerin der den Kongress veranstaltenden WISO HANSE management GmbH. Deshalb sei die Podiumsdiskussion „Krankenversicherung vor Umbruch: GKV und PKV vor Kernschmelze oder Urknall?“ eine der ganz zentralen Veranstaltungen. Als Forumsteilnehmer hätten bereits Dr. Volker Leienbach, Verbandsdirektor und Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Verbandes der privaten Krankenversicherung e. V., Jürgen Graalmann, Geschäftsführender Vorstand des AOK Bundesverbandes GbR, Prof. Dr. Norbert Klusen, Leibniz Universität Hannover und Stellvertretender Vorsitzender der Initiative Gesundheitswirtschaft e. V., sowie Dr. Heiner Garg, Minister a. D. und Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Kieler Landtag, zugesagt. Als Moderator hätte Rolf Stuppardt, Stuppardt und Partner, gewonnen werden können. Ines Kehrein wörtlich: „Die Zusammensetzung des Podiums verspricht eine kompetente und bestimmt auch kontroverse Diskussion.“

Ab sofort sind die Referenten und Moderatoren mit dem kompletten Programm online. Der Stand der Vorbereitungen der wichtigsten Konferenz für Unternehmer und Manager der Gesundheitswirtschaft kann jederzeit unter www.gesundheitswirtschaftskongress.de eingesehen werden. Teilnehmer können sich hier auch online anmelden.

Eine persönliche Videoeinladung zum 8. GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESS am 29. und 30. August 2012 in Hamburg findet sich unter www.gesundheitswirtschaftskongress.de.