Übersicht / Ethypharm GmbH / Meldung vom 27.06.2022

Montag, 27. Juni 2022, 15:04 Uhr

Ethypharm GmbH

Presseinformation

Ethypharm Deutschland startet Expertensprechstunde zu Medizinischem Cannabis für Ärzte

Schönefeld – Ethypharm Deutschland startet online am 5. Juli 2022 von 18:30 bis 19:30 Uhr eine Expertensprechstunde zu Medizinischem Cannabis für Fachärzte. Die Online-Sprechstunde dient der Beantwortung von Fragen der Fachärzte zur Therapie mit Medizinischem Cannabis. Geplant ist, dass sie zukünftig mehrmals im Jahr stattfinden wird. Durchgeführt wird das Online-Format von Angelika Hilker und Norbert Schürmann, die als erfahrene Experten der Therapie mit Medizinischem Cannabis Antworten auf die Fragen der Ärzte geben werden. Die Anonymität der Teilnehmer ist während der Veranstaltung stets gewährleistet.
Gerade zum Start einer Therapie mit Medizinischem Cannabis kommen viele Fragen auf, die teils auch patientenindividuelle Antworten benötigen. Beispielsweise: Unter welchen Voraussetzungen übernimmt der Verband der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) die Kosten einer Therapie mit Medizinischem Cannabis? Was ist beim Antrag zu beachten? Wie viel Medizinisches Cannabis darf verordnet werden? Wie wird Medizinisches Cannabis am besten dosiert?

Die Sprechstunde, in der diese Fragen beantwortet werden, funktioniert in folgender Weise: Interessierte Ärzte und Ärztinnen melden sich Anfang Juli unter www.cannabis-expertensprechstunde.de an. Sie formulieren dort ihre Fragen und senden sie ab. Angelika Hilker und Norbert Schürmann bearbeiten die Fragen und beantworten eine Auswahl anonym und live während der Expertensprechstunde. Fragen, die unmittelbar vor der Veranstaltung gestellt werden wie auch Fragen, die nicht von den beiden Experten ausgewählt wurden, werden in der nächsten Expertensprechstunde beantwortet. Die angemeldeten Ärzte nehmen anonym, also ohne Namen, Bild und Sprechmöglichkeit, an der Sprechstunde teil.

Die ausführliche Information finden Sie hier.