Übersicht / EXPOPHARM Medienpreis / Meldung vom 29.08.2006

Dienstag, 29. August 2006, 15:42 Uhr

EXPOPHARM Medienpreis

EXPOPHARM Medienpreis

EXPOPHARM Medienpreis 2006: Die Gewinner stehen fest

Berlin – Die Gewinner des mit 20 000 Euro dotierten EXPOPHARM Medienpreises 2006 stehen fest. Eine elfköpfige Jury aus Journalisten und Branchenexperten hatte die Qual der Wahl. Insgesamt hatten mehr als 100 Redaktionen und Journalisten Beiträge eingereicht.

In drei Kategorien - Print, elektronische Medien und journalistischer Nachwuchs - werden Preisträger geehrt. Zu den Gewinnern zählen Redakteurinnen und Redakteure der Zeitschriften brandeins, stern Gesund leben, NEON und Apotheken Umschau, der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, des ZDF-Magazins "Mona Lisa", des SWR sowie von Focus online.

Unter dem Motto "Gesünder mit der Apotheke" wird der EXPOPHARM Medienpreis in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal verliehen. Es werden Journalistinnen und Journalisten ausgezeichnet, die sich in ihren Beiträgen differenziert mit den Themenwelten Apotheke und Arzneimittel auseinander setzen. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, 20. September 2006, im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München statt. Zu der Veranstaltung werden 250 Gäste aus Medien, Politik und Wirtschaft erwartet. Einen Tag später beginnt die EXPOPHARM, Europas bedeutendste pharmazeutische Fachmesse, die vom 21. bis 24. September in den Hallen der Neuen Messe München zu Gast ist.