Übersicht / Health AG / Meldung vom 31.10.2011

Montag, 31. Oktober 2011, 14:57 Uhr

Health AG

PRESSEMITTEILUNG

Factoringbranche boomt: Deutscher Factoring-Verband meldet Wachstum von 28 Prozent, ähnlicher Trend in der Dentalbranche

Hamburg – Der Gesamtumsatz in der Factoringbranche stieg im ersten Halbjahr 2011 stark an, und zwar auf 75,60 Milliarden Euro. Die 25 Mitgliedsunternehmen des Deutschen Factoring-Verbandes erwirtschafteten ein deutliches Plus von über 28 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Im Dentalmarkt ist der Trend ähnlich. Die Health AG, Factoringdienstleisterin für Zahnärzte, MKG-Chirurgen, Kieferorthopäden, Kliniken und Labore, meldet eine Umsatzsteigerung von etwa 25 Prozent.

Nach einem der Finanzkrise geschuldeten Rückgang im Jahr 2009 (-7,6 Prozent) und dem dann besonders dynamischen Anstieg im Jahr 2010 (+37 Prozent) hat sich der deutsche Factoringmarkt nun deutlich stabilisiert, berichtet der Deutsche Factoring-Verband. Auch die Kundenanzahl erhöht sich stark und beweist das weiterhin große Interesse an der Finanzdienstleistung Factoring.

Im Gegensatz zur gesamtdeutschen Factoringbranche entwickelte sich der Umsatz bei der Health AG in den letzten Jahren deutlich stabiler. In den Jahren 2009 und 2010 erwirtschaftete sie ein durchschnittliches Wachstum von über 35 Prozent. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das sogenannte Modulare Factoring. Hierzu gehören: Übernahme der Patienten-Buchhaltung, Vorfinanzierung der Honorarforderungen, Übernahme des Zahlungsausfallrisikos und effektive Ratenzahlungsangebote für Patienten. Als Tochter der EOS Gruppe Hamburg gehört die Health AG zur Otto Group.

"Factoring zählt für mich zu den intelligentesten Finanzprodukten überhaupt. Insbesondere im Gesundheitswesen hat Factoring nicht nur eine Finanzierungsfunktion, sondern auch eine ganz starke Servicekomponente. Von daher prognostizieren wir – unabhängig von jeder Finanzkrise – ein weiterhin hohes und stabiles Wachstumspotenzial im Gesundheitsmarkt", sagt Uwe Schäfer, Vorstand der Health AG.

Kontakt:

Imke Hollatz
Steindamm 80
20099 Hamburg

Tel 040 2850-6026
Fax 040 2850-56026
E-Mail i.hollatz@healthag.de