Übersicht / KYTE-TEC / Meldung vom 18.01.2023

Mittwoch, 18. Januar 2023, 16:06 Uhr

KYTE-TEC

Pressemitteilung

GSK pusht Verkauf von Voltaren Schmerzgel forte in lokalen Apotheken

Königstein – Unter dem Motto „Was uns bewegt: Gemeinsam schwierige Zeiten meistern“ fördert GSK den Abverkauf von Voltaren Schmerzgel forte mit einer großen Couponing Aktion und 2 Euro Sofortrabatt in lokalen Apotheken. Vom 16. Januar bis 15. März 2023 können Apothekenkunden beim Kauf von Voltaren Schmerzgel forte gegen Vorlage eines Rabattcoupons 2 Euro sparen. Die Aktion wird reichweitenstark mit Print-, TV- und Onlinewerbemaßnahmen beworben.

Für die groß angelegte deutschlandweite Vorteilsaktion erhalten 18.000 Apotheken und über 4.800 Arztpraxen Coupons und Werbematerialien. Des Weiteren werden Voltaren Coupons digital und als heraustrennbare Coupons in Zeitschriften verteilt.

Auf www.gsk-aktion.de und www.apothekencoupons.de steht Konsumenten der Coupon zum Download zur Verfügung. Alternativ kann das Produkt direkt über den Onlinebestellprozess des Dienstleisters aponow als Click & Collect oder falls möglich, per Botendienst von der gewünschten Apotheke bezogen werden. Die Abwicklung der Couponaktion übernimmt die Firma KYTE-TEC.

Ist die Apotheke mit ihrer Warenwirtschaft an das eCouponing von KYTE-TEC angeschlossen, erfolgt die Abwicklung und Rabatterstattung vollautomatisch digital ohne Aufwand und Kosten für die Apotheke. Derzeit unterstützen ADV Oberhausen, Noventi/PROKAS, aposoft und Pharmatechnik IXOS das eCouponing von KYTE-TEC. Alle anderen Apotheken übersenden die gesammelten Belege bis zum 30.04.2023 an KYTE-TEC (Kirchstr.7 61462 Königstein i.Ts.). Die Portokosten werden erstattet.

„In der aktuellen Situation überdenken Konsumenten ihre Ausgaben mehr als zuvor. Uns ist es wichtig, Patientinnen und Patienten als auch lokale Apotheken zu unterstützen.“ so GlaxoSmithKline Healthcare.

Über GlaxoSmithKline Healthcare a Haleon company
Haleon (LSE: HLN) ist ein weltweit führendes Consumer-Healthcare-Unternehmen, das aus dem Zusammenschluss der Sparten rezeptfreier Medikamente von GlaxoSmithKline und Pfizer entstand. Zu Haleon gehören zahlreiche global erfolgreiche Marken, denen Millionen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Über 22.000 Menschen arbeiten in 170 Ländern für Haleon. Sie alle vereint der Unternehmenszweck: Mehr Gesundheit. Für alle. Jeden Tag. Von Mensch zu Mensch. Das Produktportfolio von Haleon umfasst drei Bereiche: Zahn- und Mundgesundheit, rezeptfreie Arzneimittel (OTC) sowie Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine. Es umfasst vertraute und beliebte Marken wie Odol-med3, Sensodyne, Dr.Best, Voltaren, Otriven, Fenistil, Vitasprint und Centrum. Mehr Informationen unter www.haleon.com.

Über KYTE-TEC
KYTE-TEC ist der führende MarTech-Anbieter im Apothekenmarkt. Das Leistungsspektrum des 2018 gegründeten Unternehmens reicht von der Endkundenaktivierung bis zum Handelsmarketing. Als hochspezialisierter Full-Service-Anbieter bildet KYTE-TEC den Marketingkreislauf für die Health-Care-Industrie ganzheitlich ab: von der Konzeption über das Clearing bis hin zur Erfolgskontrolle und Optimierung. Dabei sind alle Prozesse digitalisiert. KYTE-TEC hat das größte Netzwerk im deutschsprachigen Apothekenmarkt und deckt nahezu alle lokalen Apotheken ab. Zu seinen Partnern gehören unter anderem Avoxa, PharmaPrivatWave, ELAC, MVDA/Linda, AEP, MAUVE, Pharmaworxx, aponow, APOVERLAG, IQVIA und apothekia.

Zusatzmaterial für die Presse