Übersicht / Deutsche Migräne- und Kopfschmerz-Gesellschaft e.V. / Meldung vom 18.08.2021

Mittwoch, 18. August 2021, 16:26 Uhr

Deutsche Migräne- und Kopfschmerz-Gesellschaft e.V.

Einladung zur Online-Pressekonferenz

Hilfe bei Kopfschmerz und Migräne

online – Viele Kopfschmerzpatient:innen fühlen sich mit ihren Beschwerden nicht ernst genommen. Sie erhalten oft nicht die richtige Diagnose und somit nicht die richtige Therapie. Dabei lassen sich Kopfschmerzen und Migräne in der Regel gut behandeln.

Anlässlich des Deutschen und Europäischen Kopfschmerztages am 5. bzw. 12. September 2021 lädt die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. (DMKG) Sie zu einer Online-Pressekonferenz ein:

Termin Mittwoch, 1. September 2021, 10-11 Uhr

Programm

Hilfe bei Kopfschmerz und Migräne
PD Dr. Tim Jürgens, Präsident der DMKG, Facharzt für Neurologie, Rostock

Kopfschmerzen bei Kindern: Worauf Eltern achten sollten
PD Dr. Gudrun Goßrau, Fachärztin für Neurologie - Spezielle Schmerztherapie, Dresden

Fragen an die Referierenden, Moderation: Bianca Leppert, Journalistin

https://us06web.zoom.us/webinar/register/WN_hE_wh5D-T2O3S1cHW93P1A

Gerne unterstützen wir Ihre Berichterstattung mit einem individuellen Interview, stellen Ihnen Bildmaterial oder eine Aufzeichnung der Pressekonferenz zur Verfügung.
Danke für Hinweise auf Veröffentlichungen oder die Zusendung eines Belegs.

Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. (DMKG, www.dmkg.de) ist seit 1979 die interdisziplinäre wissenschaftliche Fachgesellschaft für Kopf- und Gesichtsschmerzen, in der Ärzt:innen, Psycholog:innen, Physiotherapeut:innen, Pharmakolog:innen und Apotheker:innen organisiert sind. Der unabhängige und gemeinnützige Verein setzt sich für die Verbesserung der Therapie der vielen Millionen Patient:innen in Deutschland mit akuten und chronischen Kopfschmerzen ein. Die Fachgesellschaft fördert die Forschung und organisiert Fortbildungen für medizinische Fachberufe sowie einmal jährlich den Deutschen Schmerzkongress gemeinsam mit der Deutschen Schmerzgesellschaft. Die DMKG ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und in der Weltkopfschmerzgesellschaft (International Headache Society).

Mit der Initiative »Attacke! Gemeinsam gegen Kopfschmerzen« will die DMKG die Kopfschmerzversorgung verbessern. Im Fokus stehen Migräne, Medikamenteninduzierter Kopfschmerz, Spannungskopfschmerz und Clusterkopfschmerz. Das Angebot richtet sich an alle, die in der Versorgung von Kopfschmerzpatient:innen tätig sind: www.attacke-kopfschmerzen.de.