Übersicht / Heimat Krankenkasse / Meldung vom 08.08.2014

Freitag, 08. August 2014, 15:23 Uhr

Heimat Krankenkasse

Pressemitteilung

Kunden vergeben Bestnoten für Heimat Krankenkasse
TÜV Süd verleiht Siegel für Gesamtzufriedenheit

Bielefeld – Die Ergebnisse der aktuell durchgeführten Kundenbefragung der Heimat Krankenkasse zeigen deutlich, dass die Kunden sehr zufrieden mit ihrer Krankenkasse sind. Für die Gesamtzufriedenheit vergeben sie die Note 1,56. Im Vergleich zu den Ergebnissen der Kundenbefragung in 2009 konnte die Heimat Krankenkasse sich in allen Punkten verbessern. Die Note der Gesamtzufriedenheit lag damals bei 1,84. Für die guten Ergebnisse hat der TÜV Süd jetzt sein Siegel verliehen.

Auch im Vergleich zum Wettbewerb schneidet die Heimat Krankenkasse bei der Gesamtzufriedenheit überdurchschnittlich gut ab. Sie führt das Ranking des M+M Versichertenbarometers, einer jährlichen Krankenkassen-Vergleichsstudie des Marktforschungsinstitutes Marketing plus Management GmbH, an. Dies gilt ebenso für den Umgang mit Beschwerden, die Servicequalität und die Kundenbindung. 94 Prozent der Befragten geben an, dass sie sich gut aufgehoben und betreut fühlen und auch weiterhin gerne bei der Heimat Krankenkasse versichert bleiben.

Spitzenreiter in der Bewertung ist mit der Note 1,44 die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter. Auch das Image der Heimat Krankenkasse wird gut beurteilt. So geben 92 Prozent der Befragten an, dass sie die Heimat Krankenkasse alles in allem ausgesprochen sympathisch finden. Für die Kriterien, die den Kunden am wichtigsten sind, werden ebenfalls gute Noten vergeben. Zuverlässigkeit (Note 1,56), Fachkompetenz (Note 1,65), Erreichbarkeit (Note 1,56), Preis-Leistungsverhältnis (Note 1,91).

„Die Ergebnisse bestätigen uns in unserer Philosophie, die Kundenwünsche bei allem was wir tun in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen und persönlich und kompetent für unsere Kunden da zu sein“, kommentiert Klemens Kläsener, Vorstandsvorsitzender der Heimat Krankenkasse, die Ergebnisse. „Aber auch wenn die Bewertung schon gut ist, ausruhen werden wir uns darauf nicht. Im Gegenteil. Ziel der Befragung war es in erster Linie, Optimierungsbedarfe zu erkennen, um uns im Sinne unserer Kunden noch weiter verbessern zu können“, resümiert Kläsener weiter.

5.000 Kunden wurden analog zur Struktur der Gesamtversichertengemeinschaft per Zufallsstichprobe ausgewählt und mit einem 6-seitigen Fragebogen angeschrieben. Der Rücklauf von 23 Prozent lag über den Erwartungen und beweist großes Interesse und eine hohe Identifikation der Versicherten. Über die ausführlichen Ergebnisse werden die Kunden in der nächsten Ausgabe des Mitgliedermagazins informiert.

Die Heimat Krankenkasse im Profil:
Die Heimat Krankenkasse wurde am 01. Oktober 1952 von Rudolf August Oetker als gesetzliche Betriebskrankenkasse gegründet. Bis Ende 2011 war sie unter dem Namen BKK Dr. Oetker bekannt. Sie ist seit dem Jahr 2002 bundesweit geöffnet und erhielt 2012 ihren heutigen Namen Heimat Krankenkasse. Mit Hauptsitz in Bielefeld und weiteren Standorten in Budenheim, Hamburg und Wittlich betreuen inzwischen mehr als 260 Beschäftigte über 150.000 Versicherte und Arbeitgeberkunden. Engagiert, leistungsstark und zuverlässig ist die Heimat Krankenkasse für jeden ihrer Versicherten da, wenn es um das Thema Gesundheit geht. Dank attraktiver Leistungen und individuellem Service bietet die Heimat Krankenkasse vor allem eins: eine rundum gute und zuverlässige Versorgung. Finanzielle Überschüsse fließen dorthin, wo sie am besten angelegt sind: In Erhalt und Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden der Versicherten.