Übersicht / BSMO Business Solutions Medicine Online GmbH / Meldung vom 30.11.2006

Donnerstag, 30. November 2006, 17:12 Uhr

BSMO Business Solutions Medicine Online GmbH

Fette Beute für Mediziner!

Medizin-Online punktet mit neuen kostenlosen Services und einem attraktiven Premium-Bereich

Berlin – Medizin-Online, die gemeinsame Plattform der wissenschaftlichen Springer-Fachverlage, ist ab sofort zweigeteilt. Interessierte Ärzte können sich auf http://www.medizin-online.de zwischen einem attraktiven kostenfreien Angebot und einem deutlich höherwertigen Abonnenten-Bereich entscheiden.

Ganz neu im kostenfreien Bereich ist PLEXUS, die Praxistipp-Datenbank von Ärzten für Ärzte. In diesem deutschlandweit einzigartigen Projekt finden die Nutzer Empfehlungen, Tipps und Tricks aus allen medizinischen Fachbereichen. So können die teilnehmenden Ärzte von den Erfahrungen ihrer Kollegen profitieren oder die Datenbank gegen Honorierung um eigene Beiträge bereichern.

Neben vielen weiteren Rubriken gehören die Newsletter der einzelnen Fachportale, die zweimal monatlich per Mail versendet werden, ebenfalls zum kostenfreien Angebot.

Volltext-Zugriff für Abonnenten Im exklusiven Premium-Bereich von Medizin-Online haben die Abonnenten über eine Recherche-Funktion Zugriff auf die Volltext-Artikel von 80 medizinischen Zeitschriften der Springer Fachverlage. Darüber hinaus stehen rund 50 Expertenräte zur Verfügung. Fragen zu medizinischen Themen, aber auch zu Computerproblemen, werden dort von Spezialisten innerhalb weniger Tage beantwortet. Natürlich können die Premium-Abonnenten auch alle kostenlosen Services uneingeschränkt nutzen.

Medizin-Online Medizin-Online ist das Ärzteportal der Springer Fachverlage. Neben aktuellen Fachartikeln bieten die 14 Fachgebietsportale viele interaktive Services, z.B. Praxistipps, Expertenräte und Diskussionsforen. Nützliche Adressen, Termine und eine Jobbörse ergänzen das Angebot. Das Premium-Abo kostet monatlich 33,25 Euro.

Kontakt:

Ansprechpartner: Frau Hannah Wintersohl
E-Mail: hannah.wintersohl@bsmo.de
Telefon: 030 - 884293983