Übersicht / Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V. / Meldung vom 09.11.2022

Mittwoch, 09. November 2022, 11:00 Uhr

Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V.

25. November 2022 in München

Neue Ansätze in der klinischen Forschung – Europa rückt zusammen

München – Der Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V. veranstaltet am 25. November 2022 sein 30. Symposium als Präsenzveranstaltung im WESTIN Grand Hotel in München.

Derzeit finden besonders viele neue Entwicklungen in der klinischen Forschung mit hoher Geschwindigkeit statt. Da ist es sehr wichtig, den Überblick zu bewahren, bestens informiert zu sein, und auch weiterhin hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit zu zeigen. Unser diesjähriges Symposium bringt alle diese Punkte zusammen mit regulatorischen Updates, die auch CTR/CTIS umfassen, mit dezentralen klinischen Studien, die aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden, und mit Digitalisierung und Innovation, um uns alle auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten. Unsere hervorragenden Referenten versorgen Sie mit aktuellen Informationen aus allen Gebieten der klinischen Forschung.

Bitte merken Sie sich mit Ihrer Anmeldung zum Symposium auch unser beliebtes „Get-together“ am Vorabend (24.11.) vor. In diesem Jahr findet dieses ab 19:00 Uhr auf Grund unseres runden Geburtstags exklusiv im SEA LIFE (Olympiapark, Willi-Daume-Platz 1) in München statt.

Da haben wir endlich wieder viel Gelegenheit, uns in persönlicher Runde in einer einzigartigen Atmosphäre bei Snacks und Getränken auszutauschen, vertraute Gesichter zu treffen, neue Kontakte zu knüpfen und anregende Gespräche zu führen.

Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Informationen bezüglich Programm, Organisation und Teilnahmegebühren finden Sie unter: www.bvma.de/symposium/anmeldung-symposium/