Übersicht / IDS GmbH / Meldung vom 07.05.2007

Montag, 07. Mai 2007, 14:29 Uhr

IDS GmbH

Pressemitteilung:

Neuer Online-Service für informationshungrige Patienten

Ettlingen – Unter http://www.ratgeber-fuer-patienten.de können gesundheitlich interessierte Internet-Nutzer ab sofort kostenfreie Ratgeber zu den unterschiedlichsten Gesundheitsthemen herunterladen. Die Broschüren werden dem unabhängigen Portal von Organisationen, Selbsthilfegruppen und Pharmafirmen als pdf-Datei zum kostenfreien Download zur Verfügung gestellt. Unterstützt wird der Ratgeber u.a. von der Deutschen Gesundheitshilfe e.V., die ebenfalls diverse Broschüren eingestellt hat. Eine Kooperation mit der Deutschen Krebshilfe e.V. kommt in Kürze hinzu.

Bereits im ersten Monat nach Online-Schaltung des Internet-Ratgebers wurden über 10.500 Downloads durch 7.500 informationsbedürftige Web-Nutzer getätigt. Inhaltliche Schwerpunkte lagen hierbei auf saisonalbedingt häufigen Beschwerden wie z.B. Heuschnupfen. Aber auch Informationen über Krankheiten und Beschwerden, die in der öffentlichen Berichterstattung sonst kaum vorkommen, sind bei http://www.ratgeber-fuer-patienten.de besonders gefragt. Beispiel hierfür ist eine Broschüre zur künstlichen Ernährung von Krebspatienten, die zuhause durch ihre Angehörigen betreut werden.

Betreiber des Portals ist die IDS GmbH. Die IDS Gruppe ist der europaweit führende unabhängige Anbieter von gedruckten Patienteninformationen, die mit dem Wartezimmer-Informations-System WIS und dem Kunden-Offizin-Service-Apotheken KOSA an über 15.000 Stellen in Deutschland zur kostenfreien Mitnahme zur Verfügung gestellt werden. Viele deutsche Ärzte und Apotheker bieten ihren Patienten und Kunden in Zusammenarbeit mit IDS die Möglichkeit informative Broschüren zu gesundheitsrelevanten Themen kostenfrei mitzunehmen. Durch regelmäßige Befragungen der Nutzer kann die Themenvielfalt in den Broschürenregalen und ab sofort auch im Internet-Portal an die Bedürfnisse der Patienten angepasst werden. Besonders gefragt sind Broschüren mit konkreten Vorschlägen zu Selbsthilfe und Vorsorge. Weiterer Schwerpunkt ist die umfassende Hintergrundinformation zu einzelnen Krankheiten.

Kontakt:

Ansprechpartner: Herr Christian Lindenau
E-Mail: impuls@ids-international.de
Telefon: 07243 718044