Übersicht / DAVASO GmbH / Meldung vom 12.11.2021

Freitag, 12. November 2021, 10:00 Uhr

DAVASO GmbH

Pressemitteilung

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei DAVASO: Yves Rawiel

Leipzig – 12. November 2021

Beim Krankenkassen-Dienstleister DAVASO, Leipzig, vollzieht sich eine Veränderung in der Geschäftsführung: Mit Wirkung zu Ende Oktober 2021 schied Siegfried Heimgärtner plangemäß auf eigenen Wunsch aus der Unternehmensführung aus. Ihm folgt Yves Rawiel als Vorsitzender der Geschäftsführung nach.

Rawiel gehört dem Unternehmen bereits seit Anfang des Jahres an. Der Manager mit über 25 Jahren Erfahrung besitzt relevante Expertise in der Dienstleistungsbranche und ist ausgewiesener Kenner des Gesundheitswesens. Das prädestiniert ihn, DAVASO in das digitale Zeitalter zu führen.

Seine Erfahrungen im Krankenkassenumfeld hat er unter anderem bei der AOK, DAK-Gesundheit und T-Systems und in den letzten 10 Jahren als Geschäftsführer beim Krankenkassendienstleister spectrumK gesammelt. Er ist durch seine weitreichende Vernetzung innerhalb des Gesundheitswesens eine ideale Besetzung im DAVASO-Führungsteam.

„Ich freue mich sehr auf die Arbeit mit einem erfahrenen Team. Gemeinsam werden wir als starkes Unternehmen durch innovative Lösungen und Technologien die DAVASO Gruppe und das Gesundheitswesen in Deutschland in eine digitale Zukunft führen“, betont der neue Vorsitzende der Geschäftsführung.

Eine von Rawiels Hauptaufgaben wird darin bestehen, die Digitalisierung der Unternehmensgruppe für die Zukunft weiter auszubauen und neue Produkte zu entwickeln, um die führende Rolle der DAVASO Gruppe im deutschen Gesundheitswesen weiter auszubauen.

Über DAVASO

Das 1990 gegründete Unternehmen gehört zu einem der bedeutendsten Technologieanbieter und Dienstleister im Genehmigungs- und Abrechnungsmanagement für die Gesetzlichen Krankenkassen und weitere Kunden der Gesundheitswirtschaft. Insgesamt arbeiten über 1.500 Mitarbeiter am Hauptsitz in Leipzig sowie bundesweit an fünf weiteren Standorten.