Übersicht / Deutsche Gesellschaft fuer Infrastruktur und Versorgungsmanagement ... / Meldung vom 02.03.2015

Montag, 02. März 2015, 09:00 Uhr

Deutsche Gesellschaft fuer Infrastruktur und Versorgungsmanagement (DeGIV GmbH)

PRESSEMITTEILUNG

Offizielle Live-Show des Gesundheitsterminals der Deutschen Gesellschaft für Infrastruktur und Versorgungsmanagement (DeGIV GmbH) am 03.03.2015

30539 Hannover, Expo Plaza 3 Veranstaltungszentrum – DeGIV bringt „Heavy Metal“ auf die Bühne.

Die offizielle Hardware-Präsentation des Gesundheitsterminals ist im wahrsten Sinne des Begriffs eine gewichtige Sache. Mit mehr als zwei Zentnern Gesamtgewicht wird das Gerät auch dem Ansturm der mehr als 100 Interessierten bestehen.

Das Gesundheitsterminal ist mit bundesweit mindestens 7.500 Standorten eines der krankenkassenübergreifend bevölkerungswirksamsten Engagements im Gesundheitswesen. Die DeGIV bringt Gesundheitsthemen näher an die Bevölkerung und macht diese für alle Beteiligte leicht verfügbar.

Die Verbindung verschiedenster Anwendungen, wie z.B. die Übermittlung der mehr als 250 Millionen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und weiterer Zusatznutzen für alle Versicherten mit moderner Technologie im Lebensumfeld sind in dieser Form einzigartig. Die besonderen Herausforderungen einer eGK mit Wirkung für soziales Engagement lassen neue Aspekte mit Vorteilen für Versicherte, Krankenkassen, Apotheken und sogar Ärzte entstehen.

Die konsequente und für alle Krankenkassen einheitliche und damit wirtschaftliche Umsetzung des Themas wird noch in diesem Halbjahr mit den ersten Aufstellungen in Apotheken erfolgen.

Kontakt:

Silva Keller
Assistentin der Geschäftsführung

DeGIV GmbH
Deutsche Gesellschaft für Infrastruktur
und Versorgungsmanagement
Expo Plaza 3
30539 Hannover

Telefon 0511-60085996
Mobil 0174-2546119
Fax 0511-60057770
eMail silva.keller@gesundheitsterminal.de
www.gesundheitsterminal.de