Übersicht

Politik

Donnerstag, 27. Juli 2006, 12:42 Uhr - Apothekerverband Schleswig-Holstein e. V.

Versorgungsvereinbarung

L.I.P.S liefert Leitlinie, Preis und "Wasserstandsmeldung"

"L.I.P.S." ist die Antwort auf das Arzneiversorgungswirtschaftlichkeitsgesetz (AVWG). Statt theoretische Rechengrößen von Tagestherapiekosten auf jeden Patienten individuell anzuwenden, ... mehr

Mittwoch, 26. Juli 2006, 13:01 Uhr - AOK Bundesverband

Gesundheitsreform

Große Koalition verfehlt zentrale Reformziele / Positionierung des Verwaltungsrates des AOK-Bundesverbandes zu den Eckpunkten der Gesundheitsreform

Die große Koalition verfehlt nach Ansicht des Verwaltungsrates des AOK-Bundesverbandes mit den vorgelegten Eckpunkten zentrale Reformziele des eigenen Koalitionsvertrages. Das geht aus einer ... mehr

Mittwoch, 26. Juli 2006, 12:35 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Gesundheitsreform

Gesundheitsreform erreicht nur eines: große finanzielle Belastungen

Zu den heutigen Protesten der Gewerkschaften gegen die Gesundheitsreform der großen Koalition erklärt Renate Künast, Fraktionsvorsitzende: Auch die Gewerkschaften haben festgestellt, ... mehr

Mittwoch, 26. Juli 2006, 11:45 Uhr - NAV-Virchow-Bund, Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.

Gesundheitsreform

Allianz setzt weiter auf Eigenverantwortung

Die Allianz Deutscher Ärzteverbände kämpft weiter um mehr Selbstbestimmungsrechte für die Patienten. Angesichts der aktuellen Diskussion um das Eckpunktepapier der Bundesregierung zur ... mehr

Donnerstag, 20. Juli 2006, 12:06 Uhr - Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG)

Gesundheitsreform

GEMEINSAME RESOLUTION DER SPITZENVERBÄNDE DER KRANKENHAUSTRÄGER UND DER LANDESKRANKENHAUSGESELLSCHAFTEN ZU DEN ECKPUNKTEN FÜR EINE GESUNDHEITSREFORM 2006

Die unter dem Dach der Deutschen Krankenhausgesellschaft organisierten Spitzenverbände der Krankenhausträger und Landeskrankenhausgesellschaften wenden sich im Namen von über 2.000 ... mehr

Mittwoch, 19. Juli 2006, 16:00 Uhr - Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung

Gesundheitsreform 2006

Licht und Schatten

Die Eckpunkte der Gesundheitsreform 2006 haben überwiegend heftige Kritik ausgelöst. Sie ist nach Meinung des Managerkreises zu pauschal und unausgewogen. Meist werden einzelne Aspekte ... mehr

Mittwoch, 19. Juli 2006, 14:51 Uhr - Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV)

Forderungen zur elektronischen Gesundheitskarte

Der Anwender muss im Vordergrund stehen

Mehr Orientierung am Anwender und weniger Techniklastigkeit fordern Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und Krankenhausträger. In Berlin übergaben sie einen entsprechenden Katalog an ... mehr

Dienstag, 18. Juli 2006, 19:47 Uhr - Pharmazeutische Zeitung

Arzneimitteltherapie

Industrielle Verblisterung ohne ökonomischen Nutzen

Nur auf den ersten Blick scheint das industrielle Verblistern von Arzneimitteln die Kosten der Therapie zu senken. Eine nähere Analyse bestätigt diese Vermutung, heißt es in der ... mehr

Montag, 17. Juli 2006, 15:26 Uhr - GESUNDHEIT ADHOC

NACHRICHTEN & HINTERGRUND

www.gesundheit-adhoc.de ist online - Das neue umfassende Nachrichtenportal für den Gesundheitsmarkt

Während die große Koalition Erholung in der Sommerfrische sucht, geht die Diskussion um die Zukunft des Gesundheitswesens weiter. Der Wachstumsmarkt steht am Scheideweg - alles wird ... mehr

Freitag, 14. Juli 2006, 11:00 Uhr - Continentale Krankenversicherung a.G.

Gesundheitsreform

Continentale Krankenversicherung: Verheerendes Echo für Gesundheitsreform bei der Bevölkerung - Nur 15 Prozent glauben an langfristige Sicherung des Gesundheitssystems

Die Pläne der Bundesregierung für eine Gesundheitsreform finden ein verheerendes Echo bei der Bevölkerung. 95 Prozent rechnen mit nur kurzfristigen Auswirkungen der Beschlüsse und ... mehr

Donnerstag, 13. Juli 2006, 11:27 Uhr - CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Gesundheitsreform

Hüppe: Gesundheitsreform bringt Fortschritte für Behinderte

Zur Vorstellung der Eckpunkte zur Gesundheitsreform 2006 erklärt der Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Belange der Menschen mit Behinderungen, Hubert Hüppe MdB: Das ... mehr

Donnerstag, 13. Juli 2006, 10:00 Uhr - Aktionsbündnis gegen AIDS

Aktion

Zum G8-Gipfel: Bundesweite Solidaritätsaktion für Menschen mit HIV/Aids /

Während in St. Petersburg auf dem G8-Gipfel die Eindämmung von Infektionskrankheiten auf der Agenda steht, findet zum dritten Mal die "Nacht der Solidarität" statt. Am 15. Juli 2006 ... mehr

Mittwoch, 12. Juli 2006, 16:08 Uhr - Paritätischer Wohlfahrtsverband

Gesundheitsreform

PARITÄTISCHER hält Eckpunkte zur Gesundheitsreform für unausgegoren

Die vorliegenden Eckpunkte zu einer Gesundheitsreform 2006 sind enttäuschend. Ein neuer Gesundheitsfonds baut keine Bürokratie ab, sondern die Verwaltung eines solchen Fonds erzeugt eine ... mehr

Mittwoch, 12. Juli 2006, 11:40 Uhr - Allianz Private Krankenversicherungs-AG

Pandemie

Schaden verhindern durch richtige Vorbereitung

Die Fußballweltmeisterschaft und die Gesundheitsreform haben endgültig die Gedanken an eine Vogelgrippe-Pandemie verdrängt. Dabei ist die Entstehung einer globalen Pandemie keine Frage ... mehr

Mittwoch, 12. Juli 2006, 09:01 Uhr - Celesio AG

Konzerninformation

Celesio-Konzern bildet Jugendliche aus /

"Zu den Kernanliegen des Celesio-Konzerns gehört es, für junge Menschen Zukunftsperspektiven zu schaffen und Ausbildungsplätze anzubieten." Dies machte Celesio-Chef Fritz Oesterle in ... mehr