Übersicht

Gesundheitspolitik

Mittwoch, 29. November 2006, 16:26 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

DANIEL BAHR, GESUNDHEITSPOLITISCHER SPRECHER DER FDP-BUNDESTAGSFRAKTION:

Arzneimittel nicht gegen ärztliche Leistung ausspielen

Zu den Äußerungen der Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt in der Bild-Zeitung am heutigen Tage, die Vergütung für Ärzte aufzustocken, wenn sie gleichzeitig Einsparungen bei ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 14:35 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Cumarin in Lebensmitteln: Bund und Länder verstoßen gegen geltendes Recht

Anlässlich erneuter Cumarin-Funde und der mangelhaften Informationspolitik der Länder erklärt Ulrike Höfken, verbraucherpolitische Sprecherin: Seit Januar wussten Bundes- und ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 14:25 Uhr - Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz

Welt-Aids-Tag

Malu Dreyer: Gefahren von Aids müssen im Bewusstsein wach gehalten werden

Auf die Bedeutung konsequenter Anstrengungen zur Prävention hat Gesundheitsministerin Malu Dreyer heute in Mainz im Vorfeld des diesjährigen Welt-Aids-Tages hingewiesen. Der seit 1988 ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 14:22 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Studie „Rauchen in Film und Fernsehen“ veröffentlicht

Drogenbeauftragte: „Eine Debatte über Vorbildfunktion im Film ist notwendig“

Unter dem Titel "Verbreitung des Rauchens im deutschen Fernsehen und in deutschen Kinofilmen" fördert das Bundesministerium für Gesundheit seit Mai 2005 ein Forschungsvorhaben, dessen ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 11:53 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Umfassender Service des Bundesministeriums für Gesundheit: Bürgertelefon jetzt auch freitags erreichbar

Über fünf Millionen Besucher auf www.die-gesundheitsreform.de

Das Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit ist jetzt auch freitags von 8 bis12 Uhr erreichbar. Damit wird ein wichtiger Service für die Bürgerinnen und Bürger, der ... mehr

Mittwoch, 29. November 2006, 10:34 Uhr - Allianz Deutscher Ärzteverbände

Allianz Deutscher Ärzteverbände

Allianz fordert KV-Chefs zum Boykott auf

In einem Offenen Brief an alle Vorstandsvorsitzenden der 17 Kassenärztlichen Vereinigungen Deutschlands fordert der Sprecher der Allianz Deutscher Ärzteverbände, Dr. Klaus Bittmann, die ... mehr

Dienstag, 28. November 2006, 14:28 Uhr - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Gemeinsame Pressemitteilung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, der Deutschen AIDS-Hilfe e.V. und der Deutschen AIDS-Stiftung

"Gemeinsam gegen Aids" - Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag

"Gemeinsam gegen Aids. Wir übernehmen Verantwortung. Für uns selbst und andere" - so lautet das Motto der Gemeinschaftsaktion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), ... mehr

Dienstag, 28. November 2006, 12:10 Uhr - Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen

Gemeinsame Presseerklärung - Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen

Spitzenverbände installieren Innovationsmanagement

Gemeinsame Presseerklärung Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen AOK-Bundesverband, Bonn BKK Bundesverband, Essen IKK-Bundesverband, Bergisch Gladbach ... mehr

Dienstag, 28. November 2006, 11:59 Uhr - FDP-Bundestagsfraktion

Daniel BAHR, gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion:

Länder nehmen Schmidts Gesundheitsreform auseinander

Zu den bekannt gewordenen Bundesrats-Änderungsanträgen zur Gesundheitsreform erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Daniel BAHR: Es ist bezeichnend, dass ... mehr

Dienstag, 28. November 2006, 11:43 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit

Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember: Gemeinsam gegen AIDS

Zum diesjährigen Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember stellt Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt zusammen mit den Beteiligten die Gemeinschaftsaktion der Bundeszentrale für gesundheitliche ... mehr

Dienstag, 28. November 2006, 11:04 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit

HSV unterstützt die Kampagne „Bewegung und Gesundheit“

Der Hamburger SV unterstützt die Kampagne "Bewegung und Gesundheit" des Bundesgesundheitsministeriums. Gemeinsam mit Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt empfiehlt das Gründungsmitglied ... mehr

Montag, 27. November 2006, 15:54 Uhr - GESUNDHEIT ADHOC

ONLINE-UMFRAGE

90 Prozent misstrauen der Gesundheitsreform

Viele Menschen setzen kein Vertrauen in die Reformkraft des GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetzes (GKV-WSG), das am 1. April 2007 in Kraft treten soll. Das ergab eine Online-Umfrage des ... mehr

Montag, 27. November 2006, 15:21 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit

Modellprojekt „HaLT“ hilft Kindern und Jugendlichen mit Alkohol-vergiftung - Transferphase soll bundesweite Anwendung fördern

Nach erfolgreichem Abschluss des "HaLT"-Projekts ("Hart am Limit") der Villa Schöpflin in Baden-Württemberg erhält diese vom Bundesgesundheitsministerium ab Januar 2007 für 18 Monate ... mehr

Montag, 27. November 2006, 15:00 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit

Entscheidung zum Fortgang der diamorphingestützten Behandlung

Am 21. November ist in einem Gespräch der Fraktionsspitzen der Union und der SPD eine Entscheidung zum Fortgang der diamorphingestützten Behandlung gefallen. Die Union war nicht bereit, ... mehr

Montag, 27. November 2006, 15:00 Uhr - CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Maria Eichhorn MdB, Drogenbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion:

Wir lassen die Heroinsüchtigen nicht im Stich

Anlässlich des Vorwurfs der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Frau Bätzing, die Union würde mit der Einstellung des Heroinprojekts die Verelendung von Menschen verursachen, ... mehr