Übersicht / iuvo Therapeutics GmbH / Meldung vom 10.11.2021

Mittwoch, 10. November 2021, 14:00 Uhr

iuvo Therapeutics GmbH

Online-Fortbildung

Einblicke in eine effiziente Therapie mit cannabisbasierten Arzneimitteln

Zoom-Webinar – Praxisrelevante Webinar-Fortbildung zu Indikation und Verschreibung von cannabisbasierten Arzneimitteln (CBA) vor dem Hintergrund des Gesetzes „Cannabis als Medizin“

Lernziele

Hintergründe und Erkenntnisse zur Therapie mit CBA bei Patient:innen mit chronischen Schmerzen

CME-Punkte

2 CME-Punkte. Die Fortbildung wurde von der Landesärztekammer Nordrhein anerkannt. Es handelt sich um eine Fortbildung der Kategorie A (Vortrag und Diskussion).

Zielgruppe

Multidisziplinär. Die Fortbildung richtet sich an Ärzt:innen, die ihr Wissen in der Therapie mit Medizinalcannabis erweitern wollen. Es werden ca. 100 Gäste erwartet.

Programm

17:00 1. Teil Prof. Dr. Karst

Hintergründe und Erkenntnisse zur Therapie mit CBA bei Patienten mit chronischen Schmerzen, Bezüge zum Kostenübernahmeantrag

17:45 Pause

18:00 2. Teil Prof. Dr. Karst

Fallbeispiel(e) zum Genehmigungsverfahren der gesetzlichen Krankenversicherungen, offene Diskussion

18:45 Ende der Veranstaltung

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Referent

Prof. Dr. Matthias Karst, Leiter der Schmerzambulanz an der Medizinischen Hochschule Hannover, ist langjähriger Experte im Bereich CBA.

Zeit und Datum

Mittwoch, 17. November 2021, 17:00 bis 18:45

Ort

Online: Zoom-Webinar

Anmelden

https://zoom.us/webinar/register/2016357607216/WN_6UWN9n_4QmiGEWFCdY7jaQ

Kursleiter und wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Matthias Karst

Veranstalter

iuvo Therapeutics GmbH

Offenlegung

Als Sponsor der Fortbildung legt das Unternehmen iuvo Therapeutics GmbH den Gesamtbetrag (€1500,00 Referentenhonorar) zur Unterstützung dieser Veranstaltung offen.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Anmeldung zu unserer spannenden und informativen Fortbildungsveranstaltung!

Prof. Dr. Matthias Karst
Leiter der Schmerzambulanz
Medizinische Hochschule Hannover