Übersicht / Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen ... / Meldung vom 18.01.2011

Dienstag, 18. Januar 2011, 11:47 Uhr

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz

Terminhinweis

Pressekonferenz Kinderschutzgesetz am 25. Januar 2011, 13.00 Uhr

Mainz – Mit dem im März 2008 in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz von Kindeswohl und Kindergesundheit will die Landesregierung erreichen, dass Kinder in Rheinland-Pfalz noch besser aufwachsen können. Das Gesetz regelt nicht nur die Teilnahme an den Früherkennungsuntersuchungen verbindlich, sondern schafft auch vernetzte Strukturen vor Ort, um Kindern einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.

Das Landesgesetz legt fest, dass die Landesregierung dem Landtag regelmäßig Bericht über die Umsetzung des Gesetzes erstattet. Im Rahmen einer Pressekonferenz möchte Familienministerin Malu Dreyer den ersten Bericht der Landesregierung zum Kinderschutzgesetz Rheinland-Pfalz nach der Befassung im Kabinett vorstellen.

Die Pressekonferenz findet statt am

Dienstag, 25. Januar 2011, 13.00 Uhr, im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen, Raum 1202, Bauhofstraße 9, 55116 Mainz.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu dem Termin eingeladen.