Übersicht / Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen ... / Meldung vom 19.03.2007

Montag, 19. März 2007, 11:07 Uhr

Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz

Terminhinweis

Pressekonferenz zum Thema Demenz am 26.03.2007

Mainz – Die Optimierung der Versorgung von Menschen mit Demenz in stationären Einrichtungen war Ziel eines Modellprojektes, das Sozialministerin Malu Dreyer gemeinsam mit dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) vor gut drei Jahren im Rahmen ihrer Initiative ‚Menschen pflegen’ startete. Im Rahmen des Projektes wurden acht Einrichtungen bei der besonders schwierigen Aufgabe der Betreuungund Pflege von Menschen mit Demenz unterstützt, dazu wurden geeignete Versorgungskonzepte erarbeitet und realisiert. Die Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Projekt sollen landesweit nutzbar gemacht werden.

Sozialministerin Malu Dreyer wird gemeinsam mit der Leitenden Ärztin des MDK, Dr. Ursula Weibler-Villalobos,

am Montag, 26. März 2007, 13.00 Uhr, im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen, Bauhofstraße 9, 55116 Mainz, Raum 1202,

eine Handreichung vorstellen, die Ergebnis des Modellprojektes ist und die anderen Einrichtungen als praktische Unterstützung dienen soll. Mit dabei ist auch Johannes Schoner vom Wohn- und Pflegeheim Kessler-Handorn in Kaiserslautern, das an dem Projekt teilgenommen hat.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich zu dem Termin eingeladen.