Übersicht / Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. / Meldung vom 10.01.2013

Donnerstag, 10. Januar 2013, 10:56 Uhr

Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V.

Pressemitteilung

Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. auch 2013 mit eigenem Seminarangebot / Der Verbund setzt den eingeschlagenen Weg fort und bietet wieder Seminare an.

Berlin – Der Qualitätsverbund Hilfsmittel e.V. (QVH) bietet auch in diesem Jahr Seminare für Unternehmen der Hilfsmittelbranche an. „Die Resonanz auf unser Seminarprogramm im vergangenen Jahr war insgesamt positiv, so dass wir auch im Jahr 2013 Seminare anbieten.“, sagt der Leiter der Geschäftsstelle, Jörn Mohaupt. In den als Tagesseminaren konzipierten Veranstaltungen wird ein Mix aus theoretischem Wissen und praxisrelevanten Lösungen geboten.

Das erste Seminar „Kundengespräche professionell und erfolgreich führen“ mit Alexandra Kröger findet am 29. Januar und auch am 03. September in Berlin statt. Anschaulich wird der Umgang mit Keimen von Matthias Klar im Seminar „Keime & Co. - Hygieneanforderungen in der Hilfsmittelversorgung für Leistungserbringer“ am 05. März in Bochum erläutert.

Am 16. April wird Herr Thomas Bade fundiertes Wissen und Ideen zum Umgang mit dem Entlassungsmanagement vermitteln. In dem Seminar wird ein kritischer Blick auf die Entwicklungen an der Schnittstelle von stationärer und ambulanter Versorgung geworfen. Die Teilnehmer erhalten eine Vielzahl von praktischen Tipps, welche Sie sich in Ihrem Aufgabenfeld zunutze machen können. Zahlreiche Musterverträge, Qualitätsmanagementdokumente und Verfahrensanweisungen helfen die Inhalte schnell umzusetzen.

Die „Schulung zum Medizinprodukteberater nach § 31 MPG“ mit Steffen Forchheim findet am 18. April und zusätzlich am 05. September wieder in Berlin statt.

Am 15. Oktober wird das Seminar „Keime & Co. - Hygieneanforderungen in der Hilfsmittelversorgung für Leistungserbringer“ auch in Berlin angeboten. Der praktische Umgang mit dem Datenschutz wird Thema des Seminars „Datenschutz als Qualitätsmerkmal in der Gesundheitswirtschaft“ am 17. Oktober in Berlin sein.

Die Programme und Anmeldemodalitäten zu den QVH Seminaren können auf der Website www.qvh.de abgerufen werden.

Dateianhänge: