Übersicht / Kongress für Gesundheitsnetzwerker / Meldung vom 23.01.2020

Donnerstag, 23. Januar 2020, 14:20 Uhr

Kongress für Gesundheitsnetzwerker

15. Kongress für Gesundheitsnetzwerker vom 17. bis 18. März 2020 in Berlin

Sichern Sie sich jetzt Ihre Chance auf den Preis für Gesundheitsnetzwerker

Berlin – Noch bis Freitag, den 31. Januar 2020, läuft die Ausschreibungsfrist für den Preis für Gesundheitsnetzwerker. Kreative Köpfe aus allen im Gesundheitswesen tätigen Berufsgruppen sind aufgerufen, ihre Ideen zu aktuellen Problemständen oder bereits erfolgreich umgesetzte Projekte zur Vernetzung einzureichen.

Ende Februar 2020 geben wir bekannt, wer den Sprung auf die Shortlist geschafft hat. Die offizielle Preisverleihung findet zum Kongressauftakt am 17. März 2020 statt – gleich nach der Eröffnung um 10.00 Uhr im dbb forum berlin. Wir sind gespannt auf Ihre Einreichungen!

>> Zum Bewerbungsformular Preis für Gesundheitsnetzwerker <<

Das sind die wichtigsten Infos für die Last-Minute-Bewerbung:

  • Es braucht nicht viele Worte: Pro Themenbereich stehen jeweils nur 1.000 Zeichen für die wesentlichen Angaben zur Verfügung. Die Fragen in den einzelnen Feldern strukturieren die Inhalte thematisch.
  • Die Zeit läuft: Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2020 um 23.59 Uhr.
  • Nur Mut: Auch Bewerberinnen und Bewerber der Vorjahre sind eingeladen, es noch einmal zu probieren.
  • Es lohnt sich: Die BERLIN-CHEMIE AG stiftet insgesamt 20.000 Euro für die besten integrierten Versorgungsprojekte.

Der 15. Kongress für Gesundheitsnetzwerker findet vom 17. bis 18. März 2020 im dbb forum berlin statt.

Weitere Informationen zum Kongress und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.gesundheitsnetzwerker.de

Folgen Sie uns auch auf Twitter: @GesNetzwerker, #kfgn20