Übersicht / Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche ... / Meldung vom 25.10.2013

Freitag, 25. Oktober 2013, 11:07 Uhr

Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e.V. (DGET)

Presseinformation

Tagungsbericht 1. Gemeinschaftstagung der DGZ und der DGET mit der DGPZM und der DGR[2]Z vom 10. bis 12. Oktober in Marburg

Marburg/Leipzig – Vom 10. bis 12. Oktober fand die 1. Gemeinschaftstagung der DGZ und der DGET mit der DGPZM und der DGR2Z im Congresszentrum in Marburg unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Roland Frankenberger (Marburg) und Priv.-Doz. Dr. Christian Gernhardt (Halle[Saale]) statt.

Am Donnerstag begann der Kongress mit Prüfungen zum Spezialisten und zertifizierten Mitglied sowie Workshops der DGET und der DGR2Z. Abends fanden die Mitgliederversammlungen der DGET und DGPZM statt.
Freitagvormittag begannen nach der Begrüßung durch Priv.-Doz. Dr. Christian Gernhardt (neuer Präsident der DGET), Prof. Dr. Henning Schliephake (Präsident der DGZMK, Göttingen), Wolfgang Klenner (Vizepräsident der LZK Hessen) und Prof. Dr. Klaus J. Klose (Studiendekan des FB Medizin Marburg) und der Verleihung des Wrigley Prophylaxe Preises (Preisträger: Prof. Hüsamettin Günay und Dr. Karen Meyer, Hannover, Initiative „Zähne auf Zack“ aus Halle[Saale]), die Hauptvorträge der DGZ und DGET unter dem Motto „Erhalte Deinen Zahn“.

Den vollständigen Tagungsbericht finden Sie im Anhang.

Dateianhänge: