Übersicht / Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege / Meldung vom 19.05.2022

Donnerstag, 19. Mai 2022, 10:06 Uhr

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Pressemitteilung

TERMINHINWEIS: Holetschek spricht bei fünfter Jahrestagung zur Hospiz- und Palliativversorgung am 23. Mai in Nürnberg

München – Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek hat für den Montag nächster Woche (23. Mai) zur fünften Jahrestagung zur Hospiz- und Palliativversorgung eingeladen. Zum Auftakt der Veranstaltung, die in Nürnberg stattfindet, spricht der Minister ein Grußwort am

Montag, 23. Mai 2022, 10:00 Uhr,

Meistersingerhalle Nürnberg, Kleiner Saal,

Münchener Str. 19, 90478 Nürnberg.

Die Jahrestagung richtet sich an alle, die haupt- oder ehrenamtlich in der Hospiz- und Palliativversorgung, in stationären Pflegeeinrichtungen und bei Pflegediensten in Bayern tätig sind. Unter dem Motto „Sterbeorte – Hinschauen, wo gestorben wird!“ wird sich der Fachtag mit den verschiedenen Orten beschäftigen, an denen Menschen sterben.

Weitere Informationen zum Programm sind abrufbar unter www.stmgp.bayern.de/gesundheitsversorgung/sterbebegleitung/jahrestagung_hospiz_palliativ/.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Die Möglichkeit für Foto- und Filmaufnahmen ist gegeben. Wir bitten Sie, von einer Teilnahme an der Veranstaltung abzusehen, wenn Sie Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten könnten. Dazu gehören unter anderem Atemwegssymptome, Husten, Fieber, Geruchs- und Geschmacksstörungen.

Um Anmeldung telefonisch unter 0911/21542-955 oder per E-Mail an pressestelle@stmgp.bayern.de wird gebeten.