Übersicht / TÜV SÜD AG / Meldung vom 18.10.2013

Freitag, 18. Oktober 2013, 12:23 Uhr

TÜV SÜD AG

Terminhinweis

Update International Regulatory Affairs for Medical Devices / Kostenloses Webinar von TÜV SÜD am 13. November 2013

München – Über die Anforderungen an Medizinprodukte auf verschiedenen regionalen Märkten informiert die TÜV SÜD Product Service GmbH in einem Webinar am 13. November 2013. Im Mittelpunkt der Ausführungen von Georg Bauer stehen wichtige Neuigkeiten in den Bestimmungen einzelner Mitgliedsländer von BRIC, ASEAN und ANZPTA. Der Experte für International Medical Device Regulations wird auch auf Fragen eingehen, die von Herstellern häufig gestellt werden. Im Anschluss an das Webinar steht Georg Bauer für die Klärung von individuellen Fragestellungen zur Verfügung.

Anmeldung: Das englischsprachige Webinar "Update International Regulatory Affairs" findet am 13. November 2013 von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Die Anmeldung zu diesem kostenlosen Webinar ist im Internet möglich unter www.tuev-sued.de/ps/webinar

Weitere Informationen zu den Leistungen von TÜV SÜD im Bereich der Medizinprodukte gibt es unter www.tuev-sued.de/mhs

Über die TÜV SÜD AG

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Segmenten INDUSTRY, MOBILITY und CERTIFICATION. Als Prozesspartner mit umfassenden Branchenkenntnissen begleiten die Sachverständigen und Berater die gesamte Wertschöpfungskette ihrer Kunden. Sie fokussieren ihre Dienstleistungen auf die Kernkompetenzen Beraten, Testen, Zertifizieren und Ausbilden. Rund 19.000 Mitarbeiter sorgen an über 800 Standorten in Europa, Amerika, Asien und Afrika für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how.