Übersicht / Match / Meldung vom 24.03.2022

Donnerstag, 24. März 2022, 09:00 Uhr

Match

Kostenfreie Online-Events in den Bundesländern zur internationalen Pflege

Viel Praxisbezug bei der regionalen Veranstaltungsreihe "Match" zur Integration von internationalen Pflegefachkräften

Berlin – Bei der Anerkennung und Qualifikation von ausländischen Pflegefachkräften sind die Abläufe regional unterschiedlich. Daher bietet die unabhängige Initiative Match, ein Netzwerk zur Integration von internationalen Gesundheitsfachkräften, kostenfreie Veranstaltungen in den Bundesländern an. Rund 500 Expertinnen und Experten aus der Pflege- und Gesundheitsbranche sowie den beteiligten Behörden hat Match bereits mit ihrer Veranstaltungsreihe in acht Bundesländern erreicht – damit ist jetzt Halbzeit.

"Der Vernetzungsbedarf der Akteure bei der internationalen Anwerbung und Anerkennung von Pflegefachkräften ist enorm", zieht Robert Mittelstädt, Co-Initiator von Match und Experte für die Qualifizierung internationaler Pflegekräfte beim Bildungsträger Lingoda, ein erstes Zwischenfazit. "Wir haben bei unseren Veranstaltungen zahlreiche Vorzeigeprojekte aus den Gesundheitseinrichtungen erlebt, jedes mit seinen Besonderheiten."

Erfahrungsaustausch anhand von Leuchtturmprojekten

Ein Leuchtturm-Projekt ist zum Beispiel die Integration von Pflegekräften im Carl-Thiem-Klinikum Cottbus in Brandenburg. Denn hier werden für Pflegefachkräfte aus Brasilien, Vietnam und Polen maßgeschneiderte Konzepte zur Fachkräftesicherung gestaltet.

Beeindruckend ist auch die persönliche Integrationsarbeit von Suzana Vidra aus Hamburg, die als Krankenschwester von Serbien nach Deutschland kam und heute als Einrichtungsleiterin in Norddeutschland tätig ist. Ihre eigene Geschichte begleitet sie bei ihren Reisen in den Ländern, bei denen sie Vorgespräche mit Bewerber:innen für das Domicil-Seniorenpflegeheim Jenfeld führt.

Offene Termine für acht Bundesländer im ersten Halbjahr

Die Initiative bietet Online-Termine für acht weitere Bundesländer an. Beim nächsten Termin am 30.03.2022 von 9 bis 12:30 Uhr treffen sich die Pflegefachleute aus Baden-Württemberg. Die Anmeldungen erfolgen über die Website: www.match-pflege.de/veranstaltungen

Terminübersicht Match:

  • 30.03. Baden-Württemberg
  • 12.04. Saarland & Rheinland-Pfalz
  • 11.05. Thüringen, Sachsen & Sachsen-Anhalt
  • 18.05. Nordrhein-Westfalen
  • 24.05. Bayern